Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2477
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3742

Das wars

Soooodele, heute war mein letzter Tag als "Werkzeugdrachen" - ab Dienstag bin ich ja ganz in der QS...

War schon ein bißle komisch.... Ich war doch so gerne in der Werkzeugausgabe... NOCH komischer wird es werden, wenn die Neue da an MEINEM Tisch sitzen wird, an MEINEM PC arbeitet, MEINE Werkzeuge aufräumt, MEINE Entnahme bucht...

Ich werd ja als "Rennsemmel" der QS tagtäglich durch die WZA kommen... *Seufz* Davor graust es mir schon ein bißle, immer die "Neue" auf meinem Platz zu sehen - den ich ja nicht freiwillig geräumt habe ;-(

Aber ich FREU mich auch sehr auf den neuen Job - auch wenn ich noch gar nicht so gaaaanz genau weiß, was da alles auf mich zukommt. Der Teil, in den ich die letzten zwei Wochen reinschnuppern durfte gefällt mir jedenfalls PRIMA! Und die Kollegen dort sind auch alle nett...

Also dann - ein langes Wochenende genießen und dann auf zu neuen Ufern :-D




Jeanie 30.09.2011, 20.29| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Job | Tags: Vorbei

Once upon a time....

Auch dieses Jahr denk ich ein wenig wehmütig mittlerweile 22 Jahre zurück...



Es gab ja auch schöne Zeiten und damals vor 22 Jahren dachten wir ja wirklich ernsthaft, daß es ein Leben lang hält :-((






Jeanie 30.09.2011, 00.10| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Persönlich | Tags: Hochzeitstag

Michaeli

Heute war ja nicht nur unser Hochzeitstag - unsere Große wurde heute vor 15 Jahren getauft! Und beim Taufgespräch stellten wir fest, daß der Tauftermin direkt an ihrem Namenstag war ;-)

Und darum, spät aber von Herzen, einen herzlichen Glückwunsch an alle Michaelas und Michaels :-D

Und natürlich einen ganz besonders lieben Gruß an einen ganz besonders lieben Menschen von Memmingen nach Emmingen :-D




Jeanie 29.09.2011, 23.34| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Allgemein | Tags: Namenstag

Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre....

Heute ist wäre ja unser standesamtlicher Hochzeitstag... der 22. wärs gewesen :-(

Und aus alter Gewohnheit hab ich mich heute in de Firma ständig beim Datum verschrieben... ich hab doch glatt immer den 29.09.89 geschrieben *g* Aber immer noch rechtzeitig bemerkt *gg*


Jeanie 29.09.2011, 23.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Persönlich | Tags: Hochzeitstag

Aufräumaktion

Heute gings weiter mit der Aufräumerei :-D

Hier der Beweis:



(Das Holz rechts vorne kommt morgen noch auf eine Palette hinter dem Mäuerle :-D - und ein Stückle mähen muß ich auch noch - aber erst mal noch Äpfel klauben ganz hinten links)

Und hier noch unser vorderer Apfelbaum, der mit den späten Äpfeln... die sind in ein, zwei, drei Wochen fällig zum pflücken, je nach Wetterlage... der ist sowas von voll, der absolute Hammer dieses Jahr!



Die weltbeste und weltallerliebste Familienhelferin und ich haben heute wieder festgestellt, daß wirs hier im Hexenhaus schon ganz schön paradiesisch haben!


Jeanie 29.09.2011, 22.27| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Persönlich | Tags: Gartenarbeit

SO süß

SOOOO süß, wenn sich Sammy auf unseren Schultern breit macht... Ich LIEBE es, wenn er mir auf den Rücken springt, sich hochhangelt, hinkuschelt und mir ins Ohr schnurrt.... Meine Große mag das aber auch ;-D





Jeanie 28.09.2011, 22.44| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tierisch | Tags: Sammy

Geschafft!

Heute hab ich mit meiner wundervollen Familienhelferin geschuftet..... aber es hat sich gelohnt....

Mittags noch rammelvoll mit Kruscht und Krempel... abends dann so:



Und, jawohl, ich höchstselbst hab einiges weggeworfen!! (Ab und zu brauchte es schon einen ermunternden Stupser - aber ICH habs entsorgt) Und zwar jede Menge!! Eine ganze schwarze Tonne voll und die zwei Müllsäcke ganz hinten drin....

Ist ja auch doof, das Auto in der Früh abzukratzen, wenn man schon so ne große Garage hat :-D


Jeanie 28.09.2011, 21.50| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Persönlich | Tags: Garage

Unsterblich

Wieder mal ein wunderschönes Lied aufgeschnappt - mit einem wunderbaren Text:





Jeanie 27.09.2011, 23.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Aufgeschnappt | Tags: Luxuslärm

Elternabend

Ich koche vor Wut!! Komm grad vom Elternabend heim, eh schon stinksauer, weil ich so einiges über den Kleinen erfahren habe, was mir nicht so wirklich gefällt - mal vorsichtig ausgedrückt ;-) Und da hockt doch die wilde Meute einträchtig vor der Glotze Naja, zumindest wurde nicht gestritten, auch schon ein großer Fortschritt

Mußte von einer anderen Mutter erfahren, daß die Kinder so die ein oder andere Kleinigkeit für den Wandertag morgen brauchen wie ein Fernglas (so vorhanden), evtl. Becherlupe (hat er schon - aber WO???), ein Tuch zum Augenverbinden usw....ALLES wußte die Mama auch nicht auswendig, die Kinder hätten das aufgeschrieben.... Öhem... MEINER nicht, oder er findets grad nicht.... Der Rucksack ist außerdem in der Schule, mit dem Sportzeugs - vergessen mit heimzunehmen.... *Seufz* Und die Schwestern will er gar nicht erst fragen ob er deren Rucksack ausleihen darf, weil "die sagen ja eh nein"......

Die Mittlere hatte Fußballtraining und war natürlich NICHT geduscht, alter Stinkbär....

Die Küche sieht aus wie ein Schlachtfeld, weil die Kinder sich Nudelsuppe gekocht haben (und ich schätze mal vor dem Fernseher gegessen haben...)

Mann, so langsam müßte die wilde Meute doch alt genug sein, um mal einen Abend alleine zu bleiben, OHNE Aufsicht und Bettschickhiwi *Augenverdreh*

Die Mittlere wollte heut früh 20 Euro für Arbeitshefte, die Große grad 20 Euro für Arbeitshefte, beim Kleinen hab ich auch grad ne Liste bekommen, was wir kaufen müssen... alleine das Mathe-Arbeitsheft 15 Euro!!!!! MIT CD. Der Lehrer überläßt es den Eltern ob man das bestellt, er könnte ja auch Arbeitsblätter ausgeben..... und alle sagen jaaaaa, kaufen...... Mann Mann Mann - 15 Euro für die Katz *seufz* Aber die Kinder haben ne CD mit Matheübungen... weil das auch ein Kindlein freiwillig macht.... EINmal vielleicht....

Ich mach mir jetzt erst mal nen Mohren und rauch ne Zigarette... Und dann stürz ich mich "voller Freude" auf meine Küche......Sisyphosarbeit.... wie der ganze Haushaltsmist :-((((

So ein doofer Tag heut... Aber es tröstet mich ein wenig, daß es woanders auch nicht besser zugeht *g*











Jeanie 27.09.2011, 21.53| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinder | Tags: Aufreger

Katzenjammer

Auf meiner Reise durch die Blogs hab ich bei Frau Tadellos wunderbare Musik aufgeschnappt und die muß ich mit Euch teilen....

4 frische nette Mädels aus Norwegen machen Gute-Laune-Musik... Ich klick mir schon die ganze Zeit durch YouTube und finds klasse. Vielleicht gefällts Euch ja auch???

















Jeanie 20.09.2011, 22.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Aufgeschnappt | Tags: Musik

Schweres Gerät Teil II


Ich verzweifelte am Freitag Abend an meiner Astschere... Total stumpf das Ding! Ich war nach ein paar Zweiglein abschneiden patschnaßgeschwitzt und fix und fertig. Mit dem Küchenwetzstein hab ich das Ding bearbeitet aber es wurde nicht besser..... Kein Wunder.... da fehlt ein Teil der Schneide, ich hab nur noch EINE dran... da kann ich schleifen und wetzen soviel ich will :-D

Als am Samstag früh dann mein Freund erschien war so gut wie gar nichts geschnitten... Kein Problem - er warf sein Maschinchen an und in kürzester Zeit was alles niedergemäht was weg mußte/sollte/konnte :-D RatzFatz ging das... da hätte ich mit meinem Astscherdingsbums Stunden gebraucht....  Die Kinder haben noch geholfen, alles auf den Hänger zu laden... So "nebenzu" hat er mit Begeisterung noch einen alten, morschen Baum umgenietet, der den Nachbarn die Photovoltaikanlage immer zugewuchert hat... Nun ist wieder Licht und Luft rund ums Hexenhaus!! Wenn nächste Woche wieder schönes Wetter ist, dann wird vertikutiert und Rasen ausgesät und irgendwann hab ICH den Garten im Griff - nicht umgekehrt ;-))

Und weil er schon mal da war, hat ihn meine Mutter gleich dazu verdonnert, den Badezimmerschrank zu reparieren (das hätte ich schon wieder vergessen) und den Rasenmäher hat er auch gleich flottgemacht... Ab und zu "durfte" ich vernichtende Blicke ernten aber - hey - ich bin doch nur ein armes kleines Mädchen *ggg* Woher soll ich denn immer alles herwissen :-DDD Aber ich gelobe Besserung ;-)

SCHÖN, wenn man Freunde hat!

Ein gaaaanz dickes DANKESCHÖN nach Fellheim!!  Dafür muß ich aber mindestens ein Vier-Gänge-Menue auffahren ;-DDD


Jeanie 18.09.2011, 22.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Allgemein | Tags: Urwaldrodung

Schweres Gerät...

... hat mein Freund aufgefahren um auch die zweite Urwaldrodung hier im Hexenhausgarten wegzubringen:



Eeeeiiiigentlich war ja geplant, daß der arme Tropf (der ja noch 1.000 andere Dinge zu tun hat!) nur kommt, das Zeugs, das ICH schon geschnitten habe auflädt und mit seinem "Fichtenmoped" (einer saustarken Stihl-Motorsäge) ein paar tiefhängende Äste an der Tanne ganz hinten im Garten absägt... Soweit der Plan ;-)

Die Realität sah ein bißchen anders aus.....


Jeanie 18.09.2011, 22.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Allgemein | Tags: Urwaldrodung

Fußballkind

Meine Mittlere darf ja nun (Dank ihrem Onkel) endlich zum Fußballtraining. Nach zweimal Training hatte sie heute ihr allererstes Spiel! Richtig stolz war sie - und ich auch. Prima hat sie das gemacht, dafür, daß sie eine totale Anfängerin ist!

Ich finde, es ist so wichtig für die Kinder, daß die Eltern sich für sie und ihre Hobbys interessieren - also stand ich bei Sturm und strömendem Regen am Spielfeldrand und hab zugeguckt. Sogar der Papa war ne Weile da...

Na, immerhin hatte ich ja einen Schirm während die Mäödels in ihren kurzen Hosen pitschepatschenaß wurden...

Und damit ich auch gleich weiß, wie es so ist als Fußballmama darf ich gleich noch alle Trikots waschen *Seufz*


Ich war ja früher als Kind und Teenie ne richtige Sportskanone (auch wenn das heute keiner mehr glaubt *g*): Hauptsächlich beim Leistungsturnen und Volleyball war ich auch oft auf Wettkämpfen und Turnieren... aber ich kann mich nicht erinnern, daß meine Eltern da sonderlich oft dabeiwaren. Bei meinem allerersten Wettkampf im Leistungsturnen war mein Vater in der Turnhalle - und ist beinahe vor Lachen von der Bank gefallen, als ich in letzter Sekunde Angst vor dem Kasten bekam und voll in das Ding reingerannt bin ;-) Pffttt... hätte mich mal lieber trösten sollen.....


Jeanie 18.09.2011, 19.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinder | Tags: Fußball

Erinnerungen

Heute hatte ich ganz lieben Besuch! Eine Mitpatientin aus der Reha hat sich ins Hexenhaus verirrt *freu* SCHÖN war der Nachmittag :-D *winkmalwildnachIsny*

Als wir grade Richtuing Bahnhof losgefahren sind lief im Radio DAS hier:




Wir mußten Beide breit grinsen und haben lauthals mitgesungen... Die wilde Meute auf der Rückbank hat das nicht wirklich verstanden... wir Beide schon :-D Und das ist ja die Hauptsache ;-)

Gaaaaanz arg liebe Grüße an alle meine Mitstreiter aus Schömberg!


Jeanie 15.09.2011, 21.56| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Reha | Tags: Musik

Wieder mal typisch ich

Meine Mutter braucht noch für was-weiß-ich-für Formulare Sterbedaten von meinem Opa, Oma und Onkel... Warum auch immer...

Da ich eh noch schnell bei meiner Freundin am anderen Ende der Stadt vorbeischauen wollte (und leckeren Zwetschgendatschi von ihrer Mama abholen) bin ich als braves Töchterlein *g*  kurz vor 8 noch schnell auf de Friedhof gegangen, um den Grabstein so zu fotografieren, daß man auch die Schriften erkennt....

Ich war mutterseelenalleine auf dem riesigen Friedhof - kein Wunder, der schließt ja um 20 Uhr ;-)  Schade eigentlich, so im Fast-Dunkel war das richtig schön, überall die Grablichter, eine Ruhe und ein Frieden.... ich wär gerne noch ein bißchen geblieben und rumgelaufen, aber - ich muß mich beeilen, das Tor wird ja gleich abgesperrt...

Also bin ich so schnell wie möglich wieder Richtung Ausgang... Überall haben schon die Glocken geläutet.... und als ich zumTor kam war - ABGESPERRT! So ein Mist! Übernachten wollte ich auf dem Friedhof eigentlich nicht....

Grad als ich mir überlegt habe. ob ich dicke alte Frau einfach so über das Tor klettern könnte fiel mir das größere Doppeltor daneben ins Auge... Ich hab versucht, ob das aufgeht... und voilá - ich war im Freien..... zum Glück!

Sowas kann auch nur mir passieren ;-)


Jeanie 14.09.2011, 22.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Persönlich | Tags: Eingesperrt

Knoten

Mein Kleiner ist (noch) höchst biegsam.... mein Gummisöhnchen ;-D

Kann das jemand nachmachen????



Ob ich das schön finde wurde ich ja nicht gefragt....  :-D


Jeanie 11.09.2011, 20.48| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinder | Tags: Verrenkungen

Bügelverhinderung :-D

Nun sag mir mal einer, wie ich DA ohne schlechtes Gewissen bügeln soll... ich kann das arme müde Katerchen doch nicht einfach stören :-))




Jeanie 11.09.2011, 20.44| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Tierisch | Tags: Bügelwäsche

Gartenübernachtung

Meine Kleinen wollten uuuuunbedingt draußen schlafen - und in  Ermangelung eines passenden Zeltes haben sie sich einfach nen Unterschlupf gebaut ;-))




Sooo goldig, wie die Beiden da geschlafen haben ;-) Aber irgendwann am frühen Morgen sind sie dann doch ins weiche Bett gekrochen....


Jeanie 11.09.2011, 20.41| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinder | Tags: Draußen

Spitznamen

Außerdem werd ich jetzt vom "Werkzeugdrachen" zur "Rennsemmel" ;-)))  Ich werde (unter anderem) Meßmittel an den Maschinen einsammeln, in der QS prüfen lassen und dann wieder austeilen. D.h., ich sause mit einem Wägelchen kreuz und quer durch die Hallen... Ich mußte lauthals lachen, als ich diesen Spitznamen gehört hab..... Na, Kugelblitz war ich in der Reha ja auch schon....


Jeanie 07.09.2011, 20.35| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Job

Darf ich Mama zu Dir sagen?

Heute hab ich mal wieder Cookies mit in die Firma genommen.

Eigentlich ist das Ganze mit den Keksen ja aus einem Spaß entstanden; einer der Arbeiter draußen hat mal bei meiner Kollegin (die mir in der Urlaubszeit geholfen hat) einen Keks gesehen und hat so im Spaß rumgenölt, der er auch nen Keks will... Da hab ich ihm lachend versprochen, mal welche zu backen. Na, und als ich das gemacht hab, kam genau DER Kerl nicht an die Werkzeugausgabe - und hat sich prompt ein paar Tage später "beschwert"...

Heut hab ich eben die Cookies mitgebracht und ihm dann welche gegeben. Da meint er ganz treuherzig "Darf ich Mama zu Dir sagen" *laaach* Na logo darfst Du, ich könnt ja auch Deine Mama sein ;-)) *prust*


Edit:
Es war übrigens ER hier, unser "Checker" ;-))) Ein bißchen durchgeknallt, aber eigentlich ein ganz lieber... und mittlerweile wieder mit "normalen" Haaren *gg*

Jeanie 07.09.2011, 20.33| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Persönlich | Tags: Kekse

Mystische Nacht

Heute früh hab ich mal das VHS-Programm für Herbst durchgeblättert... Hach, Kurse die mich interessieren gäbe es ja jede Menge....

Aber das Allerschönste:

Mystik im Mittelalter gibt es wieder! Ich FREU mich drauf!! Also, wer Zeit und Lust hat auf wunderschöne, ergreifende, mittelalterliche Texte von Menschen in wunderbarer Gewandung lebendig, gefühlvoll und überzeugend vorgetragen in herrlicher Kulisse der Kartause Buxheim, gekrönt von mittelalterlichen Gesängen und Chorälen, der kommt am 07. oder 08.10. mit mir nach Buxheim ;-)

Ich FREU mich , ich freu mich, ich freu mich!!!


Jeanie 07.09.2011, 19.13| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Aufgeschnappt | Tags: Mystik im Mittelalter

Das hat grad noch gefehlt

Nach einem - gelinde gesagt - bescheidenen Tag zum krönenden Abschluß noch der SuperGAU :-(

Ich war bei meiner Mutter, sie wohnt in einem langen Wohnblock im hintersten von drei Eingängen und die Ausfahrt ist ziemlich ungünstig... meist muß man rückwärts ein gutes Stück rausfahren, damit man umdrehen kann um vorwärts auf die Straße rauszufahren. Vorne an der Straße ist die Sicht fast immer eingeschränkt durch parkende Autos, so auch heute... lauter silberne, weiße und helle  Autos am Straßenrand.

Ich hab geguckt.. links und rechts kam je ein rotes Auto an, aber weit genug weg, schaff ich noch - und fahr los... RUMMMS, fahr ich doch glatt in ein fahrendes silbernes Auto rein!! Ich hab das absolut nicht gesehen, warum auch immer!! So ein Mist!

Zum Glück ist der netten jungen Frau am Steuer und ihrem Kindlein nichts passiert... ihr kleiner Sohn meinte nur "Auto, bumm" :-D

Sie hat dann schnell ihren Mann angerufen - und den armen Kerl aus dem Fitness-Studio geholt - tut mir leid!!

Nun, wir haben halt Adressen ausgetauscht und nun wart ich mal ab, was das wieder kostet. Wahrscheinlich wird das alles meine Versicherung übernehmen und dafür wird meine Versicherung teurer werden *Seufz*

So ein Scheiß, DAS hätt ich heut echt nicht mehr gebraucht :-(((




Jeanie 06.09.2011, 20.02| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Aufreger | Tags: Auto

MEINS wollen sie ja nicht

Ich würd ja gerne, aber ich darf nicht :-(


Jeanie 04.09.2011, 19.29| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Aufgeschnappt | Tags: Blutspende

Werbung mit Spaß

Endlich mal wieder ein total lustiger, cooler Werbespot!!




Jeanie 04.09.2011, 18.34| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Aufgeschnappt | Tags: Reklame

Geburtstagsgrüße ins Jenseits

Am Mittwoch, 31.08. hätte mein Vater Geburtstag gehabt. Natürlich war ich da mit den Kindern dann bei meiner Mutter drüben zum Kaffee und meine Schwägerin hat sie dann noch mit zum Friedhof genommen...

Als ich heute, 01.09. bei meiner Mutter war, legte sie mir mit Tränen in den Augen einen Umschlag hin.... Eine Glückwunschkarte zum Geburtstag, adressiert an meinen Vater. Aus seiner Kirchengemeinde und unterzeichnet vom Pfarrer, der ihn beeerdigt hat (Wobei die Unterschrift gedruckt war)...

Ich find ja, das ist zwar total blöd, aber das kann schon passieren, daß die Pfarrsekretärin vergessen hat, meinen Vater aus der Geburtstagsliste zu löschen... sind doch auch nur Menschen die da arbeiten.... mir tat nur meine Mutter leid, die hats schon sehr getroffen....




Jeanie 02.09.2011, 01.19| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Aufreger | Tags: Glückwünsche

Zufallsspruch:
Reichtum bringt den größten Nutzen, wenn man mit ihm wie mit Stallmist verfährt und ihn ausstreut.

powered by BlueLionWebdesign
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr

gerhard aus Bayern:
leider habe ich keine mail von dir bekommen.
...mehr