Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 2474
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3237

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Blogaktion

Schwangerschaften

Eine ganz liebe Facebookfreundin will 10 Dinge über meine Schwangerschaften von mir wissen....

Na, da machen wir doch gleich mal ein Stöckchen draus (gibt es sowas eigentlich heutzutage noch????). Also, wer will nimmt sich die Fragen mit??? Ich würd gerne bei Euch nachlesen ;-)

 

1) Erst, als ich mich damit abgefunden hatte, daß ich keine Kinder kriegen kann wurde ich endlich schwanger

2) Ich habe es so geliebt schwanger zu sein, v.a. in den letzten Monaten, als die Babys gestrampelt und getreten haben

3) Es ging mir niemals besser, als in der ersten Schwangerschaft! Kein Heuschnupfen, kein Asthma - Nur die letzten Wochen konnte ich kaum noch laufen

4) Die Große wollte ich gar nicht „hergeben“, es mußte 14 Tage nach ET eingeleitet werden und die Geburt dauerte 18,5 Stunden

5) Die Große hat mir ne Flasche Wasser vom Bauch getreten ;-)

6) Ich sah bei jedem der drei Kinder aus, als ob ich Vierlinge erwarte

7) Bei der Mittleren hat eine Assistenzärztin versucht, mir ne PDA zu legen, aber nicht geschafft, durch meine Fettmassen durchzutreffen. Bis der Oberarzt im Kreißsaal war, war es zu spät und meine tolle Turbotochter flutschte auf einen Rutsch heraus und konnte grad noch von der Hebamme „aufgefangen“ werden

8) In der ersten Schwangerschaft schwollen Hände und Füße so an, daß ich den Ehering ablegen mußte und manches Mal nicht mehr in die Schuhe kam (War ja zum Glück ein Sommerkind) und sind bis heute viel zu aufgeschwemmt.

9) Meine Mittlere ist ein Neujahrsbaby. Ich dachte, die Hebamme will mich aufmuntern, als sie meinte, Radio und Zeitung hätten schon angerufen, wo das erste Baby des Jahres bleibt. Und bis ich richtig geguckt habe, saß schon ein Reporter bei mir im Kreißsaal am Bett – Dementsprechend sah ich auf dem Zeitungsbild auch aus ;-) Aber cooles Geburtstagsdatum: 01.01.99 (ET war 24.12. - aber DAS wollte ich meinem Kindlein nicht antun - außerdem wollt ich auch dieses Kind noch lange nicht "hergeben")

10) Den Kleinen durfte ich mit Top-Apgar-Werten von 10-09-10 zum ersten Mal in den Arm nehmen. Allerdings wurde dann auf Station oben sofort erkannt, daß da was nicht stimmt

11) Dieser „Flutsch“, wenn das Baby rausschlüpft ist unvergeßlich und das größte Glück








Jetzt seid IHR dran :-D


Jeanie 22.01.2014, 00.58 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Seelenfarbentreffen

An die Seelenfärbler, die hier mitlesen....

Guckt doch mal bitte beim Engelbert in den Lichtblick unter regionale Treffen....

Daniela und ich machen am 28.09. ein Seelefarbentreffen in Memmingen.

Habt Ihr Lust??? Wird bestimmt wieder rundum nett!!


Jeanie 12.09.2013, 10.20 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Inside 7




ungeduldig...
Bin ich nicht - solange es schnell geht :-D  Ja guuut - ich bin die Ungeduld in Person. Ob das nun eine rote Ampel ist, das Warten auf irgendwas oder oder oder... ich flippe aus, wenns nicht schnell geht!

Novemberwetter... MEIN Monat ;-) Ich liebe Novembergrau, Nebel, diesiges Wetter, leichten Nieselregen... SCHÖN!

im Keller... das Chaos der Chaosqueen! Mein Familienengel hat da mit mir zwar schon Wunder vollbracht, aber  da gäbe es noch jede Menge zu tun

Hunde...Ein Glück!! Ich bin mit Hunden aufgewachsen und kann mir ein Leben OHNE Hund nicht so recht vorstellen.  Als unsere Jeanie damals gehen mußte wollte ich eigentlich keinen Hund mehr... Aber 6 Wochen später kam dann unsere Ronja und das ist einfach wunderbar so!

Düfte... ich liebe Duftlampen oder Duftkerzen. Einfach alles, was gut riecht!

Weise Worte...sind immer wieder wunderschön und inspirierend. Und es ist immer gut, drüber nachzudenken ;-) Mag ich SEHR!

Kleine Auszeiten... sollte man öfter mal nehmen, geht aber im Alltag immer wieder unter :-(

Jeanie 07.11.2012, 18.56 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Neugierig am Donnerstag

Kerstin ist wieder neugierig ;-)

   WELCHES STERNZEICHEN BIST DU? KENNST DU DEINEN ASZENDENTEN? UND WAS HÄLTST DU VON DER ASTROLOGIE?


Ich bin ein Fisch mit Löwenaszendent und dem Mond im Steinbock

Was mir so manchesmal ganz nett zu schaffen macht, wenn der starke wilde Löwe durchbricht und das arme scheue Fischlein an die Wand drückt... ;-))

Selbstverständlich glaube ich an Astrologie... Ich bin sehr überzeugt davon, daß da was dran ist!

Die "Horoskope" in den Zeitungen sind allerdings reiner Humbug! Da muß schon ein Radix berechnet und ausgelegt werden ;-)


Jeanie 07.06.2012, 19.02 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neugierig am Donnerstag

Schon wieder war es Donnerstag ;-))

 
Welche Feste und Feiern gibt es speziell in Eurer Region?

Mir Memminger send wia mir send.....

Und drum haben wir auch unsere speziellen Feiertage :-D

Am letzten Donnerstag im Juli feiern wir das KINDERFEST. Alle Grundschulkinder treffen sich schön gekleidet in den Schulen, die Mädchen mit Kleidern und Blumenkränzchen in den Haaren, die Buben auch schön angezogen (das wird leider von Jahr zu Jahr "unfestlicher"). Dann ziehen sie in die Kirchen von Memmingen zum Festgottesdienst. Danach treffen sich alle Grundschüler auf dem Marktplatz zum Singen. Der Oberbürgermeister und "wichtige Honoratioren" der Stadt stehen auf dem goldenen Balkon und der OB hält eine Ansprache. Die Kinderlein singen ein paar Lieder, es gibt ein paar Tänze unjd dann gibts in den Klassenzimmer Schüblinge, Brezen und Limo und ein Geschenk. Am Nachmittag gibt es einen langen, bunten Umzug durch die Stadt, bei dem jede Klasse ein bestimmtes Thema darstellt... Meine Kinder waren z.B. schon Bäcker, Maler, Bienen, Piraten usw... Dort gibt es auch eine große Spielwiese zum Austoben und nochmal Schüblinge mit Semmel oder Nußschnecken....

Am Freitag ist dann FISCHERTAGSVORABEND... Die ganze Altstadt ist rammelvoll mit Menschen, vor jeder Kneipe spielt eine andere Band, ganz Memmingen ist auf den Beinen und es ist eine grandiose Stimmung.... Der Büttel ruft den Fischertag aus und auch der Nachtwächter zieht ab 22 Uhr durchs Städtle...

Am Samstag ist dann FISCHERTAG, DER Festtag in Memmingen... Einmal im Jahr muß der Stadtbach gereinigt werden und dazu müssen die Forellen rausgefischt werden.... Ca. 1.000 Fischer treffen sich mit ihren Bären (einem Fischernetz) und bunt gekleidet, mit dem Memminger Mau geschmückt und jucken Schlag 8 Uhr unter lautem "Hööööhhhh" in den Stadtbach um die Forellen zu fangen. Der mit der schwersten Forelle wird dann für ein Jahr lang der Fischerkönig...

Und alle vier Jahre ist dann WALLENSTEIN wieder in Memmingen zu Gast ;-) Das ist ein historisches Spektakel, das 1 Woche lang dauert... Die Stadt spielt dann den Einzug Wallensteins ins Städtle nach, es gibt Handwerkertage, historisches Lagerleben, Umzüge, Theater, Reiterspiele und und und....



Naja, und dann halt noch die "ganz normalen" Festtage, die es überall gibt ;-)



Jeanie 04.05.2012, 23.59 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neugierig am Donnerstag

Schon wieder Donnerstag ;-)


 
BIST DU EIN TEEGENIESSER ODER EIN KAFFEEJUNKIE??



Ich bin ein bekennender Kaffeejunkie! Zum Frühstück müssen es schon zwei, besser drei Becher Kaffee sein, in der Arbeit gehts weiter und nachmittags daheim gibts meist auch nochmal Kaffee. Ich komm am Tag locker auf ca. 8 - 10 große Becher Kaffee...

Momentan versuche ich mal ohne Kaffee zu sein, aber das funktioniert eher schlecht als recht. Würd allerdings meinem Blutdruck und meiner Gesundheit im Allgemeinen nicht schaden, meinen Kaffeekonsum drastisch zu reduzieren ;-)

Beim Tee bin ich höchst eigen. Am Allerliebsten mag ich den Assam von Sainsbury`s. Den bekomme ich immer wieder mal frisch aus London mitgebracht.... Anderer Beuteltee geht gar nicht, schon gar nicht das was wir hier bei uns so bekommen.... Grade am Wochenende oder wenn ich halt Zeit habe fürs Frühstück liebe ich es, eine große Kanne Tee mit ein paar Tröpfchen Milch zu genießen....




Jeanie 26.04.2012, 23.32 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neugierig am Donnerstag

Upps... wer hat die Woche geklaut??? Schon wieder Donnerstag - der Wahnsinn wie die Zeit verfliegt!! Und ich komm kaumnoch zum Bloggen :-((( Das muß sich wieder ändern!

   Bist Du ein Kinogänger? Was war der allererste Film den Du in einem Kino gesehen hast? Und gibt es einen Film den Du sogar mehrfach im Kino angeschaut hast?


Ich LIEBE es ins Kino zu gehen!! Leider haut das finanziell nicht mehr arg oft hin :-((

Mein allererster Kinofilm war das Dschungelbuch - den Film liebe ich heute noch!

Star Wars haben meine Freundin und ich damals bestimmt 10 - 15x im Kino angeschaut *gg*

Und in Jenseits von Afrika war ich
auch mindestens  6x im Kino! Damals hab ich in Ismaning bei München gearbeitet und mir war gar nicht wohl, da Nachts mit der S-Bahn bis nach Ismaning raus zu fahren, also hab ich mich zum allerersten Mal alleine mit dem Auto bis nach München rein getraut!! Und dann bin ich am SAMSTAGABEND (!!) mitten auf der Leopoldstraße stehengeblieben, weil mein Auto "abgesoffen" ist - ich hatte vergessen den Choke wieder reinzutun :-O Seither fahr ich ganz egal wann und wohin mit dem Auto - Schlimmer kanns ja kaum kommen *g* Aber der Film war das allemal wert!


Jeanie 19.04.2012, 19.07 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neugierig am Donnerstag

Kerstin ist wieder neugierig (Hab ich Dir schon mal gesagt, wie toll ich Deine Aktion finde???!!!)

Hund oder Katz??

Eigentlich bin ich ja immer "nur" Hundefraule. Ich bin mit Hunden aufgewachsen, seit ich denken kann hatten meine Eltern Boxer und als ich dann mit meinem Mann zusammengezogen bin holten wir unsere Jeanie vom Bauernhof (er hat sich standhaft geweigert ein Boxerle zu holen *g*) Je größer der Hund, desto lieber ist es mir ;-)

Ein Hund ist einfach Glück pur.... wirklich der beste, treueste Freund und Begleiter. Es macht einfach nur Spaß und Freude, einen Hund im Haus zu haben. Klar, ein Hund kostet Geld, macht Dreck und macht Arbeit, man muß immer raus... Aber hey - was ist das alles schon für das Geschenk, einen Hund an seiner Seite haben zu dürfen???

Meine Ronja liegt hier neben mir und schnarcht grad leise vor sich hin... das ist einfach nur soo schön!

Und Sammy liegt über ihr auf dem Sofa und schnurrt leise....

Eine Katze wollte ich ja eigentlich schon immer.... so eine süße Fellnase zum Kuscheln und Schmusen..... Leider ist mein Bruder hochgradig allergisch gegen Katzen und so hab ich gar nie ernsthaft an eine Katze im Haus gedacht - bis er mich selber auf die Idee brachte...

Und so zog ich ins Tierheim, um ein kleines, pechschwarzes Katzenmädchen zu holen.... *gg* Meine Kleine wollte aber uuuuunbedingt das rot-weiße Katerchen... Und so ist nun der wunderbarste Kater aller Zeiten bei uns daheim! Und seither weiß ich erst, WIE GLÜCKLICH einen so ein Kätzle machen kann....

Also, kurz gesagt: BEIDES.... Hund UND Katz!!








Jeanie 12.04.2012, 23.52 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Neugierig am Donnerstag

Kerstin ist mal wieder neugierig :-D

Geschenke zu Ostern


EIGENTLICH find ich Geschenke zu Ostern nicht üblich, aber klar, daß die Kinderlein immer wieder was bekommen, was der Osterhase gebracht hat.

Abgesehen von dem Süßkramzeugs gabs die letzten Jahre ne Slackline, Bettwäsche von Bob der Baumeister (die ich geschenkt bekam), ein Kinderrädchen (das ich acuh geschenkt bekam), kleine Spiele usw.

Heuer hat der Osterhasenpapa für die zwei Kleinen je einen City-Roller besorgt (damit sie nicht immer um den alten, im Müll gefundenen (!!!:-O ) streiten müssen und für die Große keine-Ahnung-was besorgt das Versprechen, ihr ein Feldbett zu schenken fürs Zeltlager....

Wir Erwachsene schenken uns gar nichts, höchstens ne Schachtel Pralinen für die Omas und den Papa. Leider basteln die Kinderlein nichts mehr... DAS waren immer die schönsten Geschenke!



Jeanie 08.04.2012, 13.12 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Glückskind

Juhuuuuuu, Hurrraaaaa - Leute ich FREU mich!!

Ich hab bei Engelbert im Seelenfarben-Lotto doch tatsächlich was gewonnen! Ein wunderbares Ostergeschenk für mich :-D




Jeanie 08.04.2012, 12.59 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zufallsspruch:
Eine Leidenschaft lässt sich nur heilen, wenn man sie bis zum Letzten auskostet.

powered by BlueLionWebdesign
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr

gerhard aus Bayern:
leider habe ich keine mail von dir bekommen.
...mehr

Hanni:
Liebe Jeanie,ich kann mich Angelika nur ansch
...mehr

Angelika:
Habe die wunderschöne Mail bekommen und freue
...mehr

gerhard aus bayern:
super :ok:
...mehr