Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 2474
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3355

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Dies & Das

Schnipseleien

  • Ich lebe noch - und die Kinderlein auch ;-)) Es geht uns einigermaßen gut, alle gesund und munter :-)
  • Ich habe kaum noch Zeit zum bloggen ;-) Ja, echt.... meine PC-Zeiten hab ich drastisch ein wenig reduziert und momentan hat mich das Spielefieber fest im Griff. Ich spiele grade Gardens of Time bei Facebook, so ein "Wimmelbildspiel" und da kann ich kaum aufhören.. muß ich doch meinen Garten ausbauen usw... ;-)) Aber das MUSS sich auch wieder ändern, dann werd ich hier wieder mehr schreiben...
  • HURRA - ich hab diese Prospektverteilerei der Großen gekündigt! In der letzten Zeit waren die Wochenenden immer SEHR versaut, alleine schon, weil sie nie in die Gänge kam und - inkonsequent wie ich leider bin - erst mal alles andere wichtiger war und am Ende mußte ich oder gar die zwei Kleinen mithelfen. Nun hat das Kind zwar weniger Geld, aber die Wochenenden werdn wohl hoffentlich ein wenig entspannter. Irgendwas anderes wird sich schon finden lassen....
  • Jobmäßig weiß ich immer noch nichts, außer, daß ab 01. September meine Nachfolgerin kommt... wo ICH dann hin muß steht noch in den Sternen...
  • Eine OP an der Schulter werd ich wohl vorerst nicht machen lassen.. erstens geht es wegen der Arbeit nicht  und zweitens will ich erst mal gucken, ob das nicht anders zu lösen ist. Und die Schmerzen sind (meistens) auch aushaltbar...
  • Das Chaos im Hexenhaus lichtet sich immer mehr ;-)) Es wird schon... Ein Freund hat letzte Woche mit mir den ganzen Sperrmüll weggebracht, der Garten sieht SO schon viel besser aus ;-)) Nun bräuchte ich bitte ein paar trockene (neee, nicht HEISSE, nur trockene !) Tage, damit ich Rasenmähen kann....
  • Letztes Wochenende war wieder höchst retro... Treffen im Rechberghaus von einem "Haufen", bei dem ich ne Weile dabei war... Ein sehr lustiges, entspanntes Wochenende, die Leute hab ich teilweise seit gut 30 Jahren nicht mehr gesehen (und teilweise nicht mal wiedererkannt *gg*) Es war rundum nett und sehr lustig - aber Männer sind komische Wesen :-)) Eigentlich weiß ich von den Leuten in etwa soviel wie vorher, nämlich fast nichts ;-)) Außer von den anderen zwei Mädels die dabei waren ;-)

Jeanie 09.07.2011, 11.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schnipseleien

Hallo Ihr treuen Seelen da draußen, es gibt mich noch ;-)


  • An der Arbeitsfront gibt es nichts Neues... das Gespräch am Freitag wurde kurzfristig abgesagt... ich bange nach wie vor und versuche halt so wie bisher alles zu tun, daß ich meinen Job gut mache
  • Die Allergie nervt mich grade sehr... und ich werfe mir fleißig Cortison und was-weiß-ich-alles ein, damit ich halbwegs durch den Tag komme. Ein Vorteil: Ich rauche nicht - ich röchle und pfeife grade aus dem letzten Loch, ich KÖNNTE grad gar keine rauchen. Schön wäre es, wenn ichs auch bleiben ließe wenn ich wieder Luft bekomme ;-)
  • Meine Große darf nächste Woche in der Lehrwerkstatt meiner Firma ein Praktikum machen und sich mal anschauen, was man als Zerspanungstechniker so alles drauf haben sollte...
  • Mein Vater ist nach wie vor im Krankenhaus, allerdings wieder auf Normalstation. Aber es sieht nicht danach aus, als ob er wieder heim könnte. Wir können nur abwarten
  • Ansonsten haben die Kinder (die zwei Kleinen wenigstens *g*) Ferien. Die Mittlere darf die zweite Ferienwoche auch daheim sein, mal gucken wie das so läuft und ob sie dann bald wieder ganz heimkommt... Langsam wäre es an der Zeit, daß hier wieder ein bißchen Normalität einkehrt...
  • Ich kämpfe nach wie vor an allen Fronten und versuche, allem gerecht zu werden.... Also wird hier noch ne Weile weniger zu lesen sein, denn ich versuche auch nach wie vor weniger Zeit am PC zu verbringen.... Um so mehr freut es mcih, daß Ihr da draußen immer noch an mich denkt und ab und zu vorbeiguckt hier... SCHÖN, daß es Euch gibt!


Jeanie 17.04.2011, 10.34 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnipseleien

  • Bald ist Weihnachten... Noch sooo viel zu tun und sooo wenig Zeit - alle Jahre wieder dasselbe bei mir Chaosqueen
  • Meine Arbeit macht mir immer noch einfach nur saumäßig viel Spaß.. nun hoffe ich SEHR, daß ich die Probezeit bestehe.. im Februar weiß ich mehr *Seufz*
  • Ich stelle immer wieder fest, daß meine Menschenkenntnis nachläßt.... ich sollte nicht immer nur an das Gute in den Leuten glauben....
  • Ich glaube nicht, daß ich alles bis zum Freitag auf die Reihe kriege
  • Am Samstag werde ich zum ersten Mal in meinem Leben für die ganze Sippschaft eine Gans braten... na dann... zur Not gibts nur Knödel und Blaukraut... oder so *gg* Neee, also mit dem Flattermann werd ich hoffentlich noch fertig!!
  • Am Sonntag bin ich hier im Hexenhaus ganz mutterseelenallein... hach.... was ich da alles machen kann!! Irgendwie freue ich mich drauf! Wahrscheinklch aber sitz ich hier rum und warte drauf, daß die wilde Meute wieder heimkommt!
  • Am Mittwoch fahre ich "mal schnell" gute 100 km um mit der Schulpsychologin der Mittleren zu sprechen... irgendwie dachte ich, daß die näher da ist... Mal gucken was draus wird.... Hauptsache, meinem Mäuschen wird endlich geholfen....
  • Manchmal glaub ich, daß ich selber auch noch mitten in der Pubertät stecke ;-)) Drum wirds hier so oft krachen... DREI pubertierende Mädels - na wer soll das denn aushalten *lach*
  • Diesmal merke ich den Vollmond ganz arg..... wird Zeit, daß der wieder abnimmt.....
  • Mir ist überhaupt gar nicht weihnachtlich zumute
  • Das mit der höchstpersönlich selbst mir Hand geschriebenen Schneckenpost schaff ich dieses Jahr auch mal wieder nicht *Seufz*
  • Ich freu mich auf eine Woche Urlaub!
  • Ich freu mich, daß ich ab der 1. KW 2011 wieder arbeiten darf
  • Und NEIN - das ist kein Widerspruch ;-))))

Jeanie 20.12.2010, 23.27 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnipseleien

  • Hurrra wir leben noch *gg* In der letzten Zeit war so viel los, da kam das Bloggen definitiv zu kurz
  • Meine Arbeit macht mir
    nach wie vor riesig Spaß und ich freu mich jeden Tag drauf, in die Firma zu fahren
  • Seit Mittwoch habe ich auch zwei Firmen-Shirts in meiner Lieblingsfarbe - dunkelblau - die ich am liebsten Tag und Nacht tragen würde (Welch ein Glück, daß die Firmenfarbe nicht grün, pink oder snstwas gruseliges ist *gg* Die Mitarbeiter unser Nachbarfirma, mit denen wir täglich zu tun haben tragen quietschtürkise Shirts *lach* Natürlich ist das T-Shirt nicht Pflicht, aber mir gefallen die einfach nur supergut....
  • Endlich hatte ich mal wieder meine zwei Freundinnen ein bißchen um mich, die weiter weg wohnen (Die eine in München und die andere gleich bis in London)
  • Schön, daß die Urlaubszeit langsam dem Ende zugeht.... Ich finds wunderbar, daß nun alle wieder "im Lande" sind... Ich bin so ein Gewohnheitstier und mags am liebsten, wenn "alle meine Schäfchen" um mich sind *gg* Glucke halt, ich weiß ja....
  • Ich bin ständig nur müde und könnte Tag und Nacht schlafen - leider schlaf ich auch sofort ein, wenn ich mich mal aufs Sofa setze bzw. lege... Schade um so manche Sendung die ich so gerne GANZ angeschaut hätte - gestern bin ich sogar bei Eckart von Hirschhausen sanft entschlummert, sowas von blöd! Dabei seh ich den doch so gerne!!
  • Teenie läßt grüßen *lach* Ich bekomme von der Mama meiner Freundin das aktuelle Fernsehprogramm der hiesigen Tageszeitung... auf dem Titelbild ein grandioses Foto von Henning Baum und ein Interview inside... ich freu mich schon drauf ;-))
  • Meine Große darf ab Dienstag nochmal wegfahren - mit ihrer Jugendgruppe. Ich hör grade nichts anderes mehr als nur noch Seekers, Seekers und nochmal Seekers *g* Meine liebes Faultierlein quält sich sogar Sonntags in aller Herrgottsfrühe aus dem Bett um in die Kirche zu gehen ;-))
  • Wie konnte ich nur so lange ohne Katze sein????
  • Ich freu mich drauf, wenn die Schule wieder anfängt.... 6 Wochen Ferien sind einfach zu lange! (Wahrscheinlich sag ich am 3. Schultag, daß ich doch gerne wieder Ferien hätte *g*
  • Hab ich schon erwähnt, daß ich total happy bin, daß ich wieder zum Arbeiten gehen darf?? *gg*
  • Am Mittwoch hab ich die Hecke geschnitten..... leider bin ich etwas zu klein geraten... wahrscheinlich war aber eher die Leiter zu kurz und so hat meine Hecke nun eine sehr persönliche Note *lach* Ringsrum kurz geschnitten, aber in der Mitte kam ich nicht richtig hin und so stehen noch einige hohe Wedel und Büschel raus.... eine Hecke mit Tufty - hat auch sonst niemand *lach*



  • Mein Mann weilt grade in England *Schnief* und wird ab Montag in Christchurch sein bei Bornemouth... dort haben wir die zweite Nacht unserer Hochzeitsreise verbracht :-(( Ich will da auch mal wieder hin *grummel*
  • Ansonsten tobt hier der ganz normale Wahnsnn wie sonst auch ;-)

Jeanie 28.08.2010, 18.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schnipsel

Wir leben noch ;-)))

Strubbel gehts gut bei uns, der süße Kerl fühlt sich anscheinend sauwohl - aber er mault auch ganz nett mit mir hier über das Chaos im Hexenhaus ;-))  So was sei er nicht gewohnt meint er... aber mit Ronja und Hoppel hat er dicke Freundschaft geschlossen und er hat auch schon einige Bücherregale auskundschaftet... Fotos und Bericht kommen ganz bald, versprochen!

Arbeiten macht einfach nur saumäßig Spaß!! Ich darf schon ganz viel alleine machen und ich freu mich jeden Tag drauf, in die Firma zu fahren. Nur noch zwei Wochen, dann ists schon wieder vorbei :-((

Es hagelt grade wieder Absagen *Seufz*

Irgendwie kotzt es mich grade ziemlich an, daß am Ende des Geldes noch ein ganzer Monat übrig ist, Mist elendiger. Wobei - Kindergeld kommt ja noch, wenigstens etwas...

Morgen früh darf ich zur ARGE, Kontoauszüge usw. vorlegen - die sollte ich nun mal langsam zusammensuchen *Seufz* Mal gucken, ob ich noch ein paar Eurönchen bekomme... Alg I ist ja nun weg....

Der Kleine fehlt mir.... Der Wildfang war am Freitag mit der Jungs-AG vom Hort im Klettergarten, danach war gleich Hortübernachtung und nun ist er seit heute früh im Schullandheim.... Irgendwie so still hier ohne ihn ;-))

Mein Job-Coach von der DAA hat meinen Blog über Google gefunden!!! Ich war schlichtweg baff... ich hab mich vor ein paar Wochen schon mal selber gesucht...  alleine schon wegen der ganzen Bewerbungen und habs nach der dritten Seite erleichtert aufgegeben - anscheinend komm ich nun schon auf der zweiten Seite... Ich hab ganz schnell meinen realen Namen beim Impressum weggenommen - ich hoffe, es hilft!

So, nun guck ich schnell ins Kalenderblatt, suche meine Kontoauszüge, räum noch schnell die Spülmaschine aus und ein und fall dann in mein Bett.... gut bewacht von Strubbel im Bücherregal zu meinen Füßen ;-)) (ja, versprochen, die Bilder kommen bald!)

Ach so, ne wichtige Geburtstagskarte muß ich noch schreiben uned morgen abschicken... wobei - ich bin nicht mehr sicher, ob die überhaupt noch erwünscht ist :-((

Schlaft gut da draußen!

Jeanie 06.07.2010, 00.11 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnipseleien

Meinen ersten Arbeitstag im Praktikum habe ich gut überstanden. Ich bin richtig nett aufgenommen worden, die nette "Azubine" (bei uns hieß das damals noch Stift !) hat mir alles erklärt und ich durfte auch selber schon einiges einscannen, Wareneingänge verbuchen, Werkzeuge einräumen usw.

Was ich für Arbeitszeiten habe, weiß ich allerdings immer noch nicht, anscheinand fangen die in der Werkzeugausgabe bereits um 7 Uhr morgens an... DAS schaff ich echt nicht, da tobt bei mir daheim noch das Chaos und ich muß mindestens noch 2 Kinder antreiben und aus dem Haus scheuchen (MICH zusätzlich noch!)

Es gibt den ganzen Tag über grade mal 1/2 Stunde Mittagspause.... na, auch nicht so schlimm, da gewöhn ich mich schon dran (Ich bin ja schon sehr verwöhnt vom Nichtstun und von der Schule mit den ständigen Zigarettenpäuschen....)

Eigentlich will ich Euch endlich von dem wunderschönen Regenspaziergang mit meiner lieben Daniela am Freitag berichten und Danielas tolle Fotos zeigen - aber das bring ich grade nicht fertig. Da müßt Ihr Euch noch ein bißchen gedulden

Heute war wieder IRENA-Gruppe - und ich fühl mich recht wohl dort. Das ist wirklich eine gute, sinnvolle Ergänzung zur Reha. Außerdem will ich bittedanke sofort nochmnal für mindestens 6 Monate nach Schömberg *Seufz* Also, wenn mir jemand gesagt hätte, daß ICH Heimweh nach der Klinik haben werde, den hätte ich lauthals ausgelacht! Und nun?? Mir fehlen einige meiner Mitpatienten SEHR, meine Therapeuten, die Physios, die Kurse... ach, einfach das ganze Drumrum....

Ich bin doch eine alte Rabenmutter... heute nach der Gruppe sind wir noch was Trinken gegangen, da einer seine letzte Gruppe hatte..... und die Kinderlein waren alleine daheim und sind alleine ins Bett gegangen.... Irgendwie ganz normal in dem Alter - und doch hab ich ein richtig schlechtes Gewissen....

Nun werd ich mich an mein hübsches Bügelbrett schwingen, damit die lieben Kinderlein morgen früh was zum Anziehen haben......

PC aus jetzt.....





Jeanie 21.06.2010, 22.32 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schnipsel

Eigentlich sollte ich bereits fröhlich (hahaha)  unter der Dusche stehen... In einer Stunde habe ich ein Date mit dem weltnettesten und verständnisvollsten Banker den ich kenne... Aber diesmal muß ich keine Panik haben ;-)) Es geht ums Geld der Großen. Da haben wir ihr Konfirmationsgeld angelegt (keine Ahnung mehr was und wie...) und das läuft nun aus und muß neu angelegt werden... Irgendwann will das Kindlein ja mal nen Führerschein, Auto, eigene Bude oder so..... Auch mal nett SO ein Termin bei der Bank ;-)) So ganz ohne Angst und schlechtes Gewissen *g*

Auf dem Herd simmert schon ein Riesentopf mit Hühnerbrühe.... bei den Temperaturen kann man eine feine Suppe gebrauchen - und morgen gibts Hühnerfrikassee - lecker!

Ich hab, wie seit langem üblich, keine Lust zu gar nichts *seufz* Energie was zu machen eh nicht - trotz 8 Wochen erholen auf der Reha

Am Montag starte ich in einem Praktikum bei einer tollen Firma hier am Ort - mit der Garantie, NICHT übernommen zu werden und in den 4 Wochen nur Hiwi-Jobs erledigen zu dürfen (scannen, kopieren usw.) ABER: Ich war dann mal in deser Firma, kann zeigen, daß ich mich auch bei "niederen" Arbeiten nicht allzu doof anstelle und bekomme ein Zeugnis mit dem Briefkopf ebendieser Firma... Wer weiß, wozu es gut ist - und zum Arbeiten war ich mir noch nie zu schade, egal was...

Nachher kann ich bei einer lieben Bekannten die mit mir schon vor 19 Jahren die Umschulung durchgestanen hat den "Schmolke-Deitermann" holen... unser Rechnungswesensbuch... damit kann ich dann auch meinen Internet-Buchführungs-Kurs besser bearbeiten (sollte ich mich da endlich mal dransetzen... *Seufz*) Irgendwo im Hexenhaus müßte dieses Buch zwar noch sein, aber ich vermute, es versteckt sich in einem der zalreichen "schwarzen Löcher" hier... Irgendeiner frißt immer wieder mal was auf vermute ich... das KANN nur ein schwarzes Loch sein! Wieso tu ich mir das eigentlich an?? Buchführung hab ich in der Schule schon gehasst.... (in der Praxis macht das deutlich mehr Spaß!)

Ich warte auf eine Mail oder einen Anruf oder irgendwie ein Lebenszeichen *Seufz* Heeeey Du...... die Woche krank ist bald rum und dann muß ich wieder arbeiten und hab keine Zeit mehr.... rühr Dich mal!

Heute MUSS ich noch in den V-Markt und einen ganz besonderen Bügelbrettbezug holen... hab ich vorher in der Werbung gesehen... Soooo schön *Seufz*

So, Kaffeepott leer, Zeit drängt und die Dusche brüllt nach mir... ich bin dann mal weg....

Jeanie 17.06.2010, 08.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schnipsel

Also, ich weiß ja nicht, ob das soooo interessant ist, daß die Herren Millionäre Fußballer nun in Südafrika gelandet sind und dort das erste Training absolvieren (Blöder Fußball *Grummel*)

Ich sollte öfter mit meinem Sohn radeln... Heute sind wir mit dem Fahrrad in die Schule gefahren... der fährt wie ein Kamikaze! Dabei dachte ich immer, ich habe meinen Kindern sowas wie Achtung und Rücksichtnahme gelehrt. Der Kleine fährt eher nach dem Prinzip "Hoppla, jetzt komm  ich" Aber wenigstens an den Kreuzungen paßt er sehr auf und guckt erst mal, ob da ein Auto kommt

Gestern war die erste IRENA-Gruppe in der Helios-Klinik in Bad Grönenbach. Schon komisch, in so eine Klinik reinzumarschieren, da aber gar nicht dazuzugehören. Ich will wieder nach Schömberg *Seufz* Fürs erste Mal wars ganz o.k., ich bin gespannt wie das weitergeht..... Aber ich glaube, das wird mir schon guttun und ein Stück weiterhelfen...

So langsam fange ich an, auch mal die Kinder daheim zu lassen und mich mit einer Freundin zu treffen, einfach mal was für MICH zu machen, was mir guttut. Mit meiner lieben Daniela war ich letzte Woche am Buxheimer Weiher spazieren... herrlich! Das lichte Maigrün ist schon recht dunkel und kräftig geworden, die Schwan-Familien haben ihre Jungen... am großen Weiher haben sie gleich 7 Küken (heißt das beim Schwan auch so?) und am hinteren Weiher schwamm nur 1 graues Plusterbündel mit - dafür hat der Papa Schwan umso lauter gefaucht und sich aufgepflustert... ich bekam fast ein bißchen Angst um meine arme Ronja, die hat gar nicht so ganz verstanden, warum der sich jetzt so arg aufführt *g* Und bei den Bläßhühnern gabs auch ganz viele kleine süße Federbündel... SCHÖN ist es, einfach so mal im Wald zu laufen... Daniela: Wann hast du wieder Zeit???

Es nervt mich, daß der PC hier in der Schule keine Absätze im Blog macht... muß ich heuten abend daheim formatieren...

Ich hab Hunger! Und noch über eine Stunde bis zur Pause... außerdem bin ich todmüde und hab keine Lust zu gar nichts....

Jetzt hab ich so ein nettes Programm zum Buchhaltung lernen, PC-Programme, englische Korrespondenz usw... - und zu allem was wichtig ist hab ich hier am Schul-PC keinen Zugriff oder mir fehlt Java oder Adobe Flsh Player oder so... *Augenverdreh* Na, dann mach ich´s eben abends daheim *Grummel*

So, Kurs geht weiter... bis später!

Jeanie 08.06.2010, 08.15 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Garten-Schnipsel

Ich bin völlig k.o. heute...

Offenbar bin ich doch kein so ein Vollblutblogger - ich hab vergessen vorher-nachher-Fotos zu machen ;-)) Mach ich morgen nach - versprochen!

Ich war heute ein bißchen fleißig im Garten ;-)) Mein "Hexenhbeet" hab ich vom Unkraut befreit, morgen wirds wieder mit den Steinen belegt ... die liegen grade noch in der Badewanne zum Saubermachen.. ich "liebe" es, wenn meine Kinder immer mitten während einer Arbeit wegrennen - die alte Mama wirds schon machen *seufz*

Da morgen Freunde und mein Mann zum Kaffee kommen, mußte ich uuuunbedingt auch hinten im Garten ein bißchen Rasen mähen (irgendwie sollten wir ja die Stühle noch finden *lach*) Ich hab grade vorne fertiggemäht, da kommt eine Freundin vorbei zum ratschen... eigentlich hätte ich sagen müssen, daß ich keine Zeit habe (wer weiß, wie nächste Woche das Wetter wieder ist!) aber mal ehrlich: Ist es nicht wichtiger mit Freunden und Bekannten zu reden als ein komplett gemähter Rasen?????  Nun muß halt ein halb gemähter Garten reichen.... Ich hab punkt 8 Uhr aufhören müssen (dabei war ich grad so schön in Fahrt!!) - so ganz will ich die Nachbarn ja auch nicht verärgern ;-)

Irgendwie wird mir der Urwald vor dem Haus mittlerweile echt zuviel - da müssen ein paar der wild gewachsenen Büsche weg!!

Meine "Dornröschen -Hecke" wächst wieder!! *freu* Die hat mein Mann vor zwei oder drei Jahren komplett gestutzt! Eine Heckenrose, die sich am Spalier-Birnbaum bis zum Dach hoch rerankt hat und im Frühjahr aussah wie ein rosa Wasserfall - ein Traum! Muß mal auf meiner Festplatte kramen, ob ich davon noch ein Foto für Euch finde! Jedenfalls wuchert es wieder und rosa blüht es auch ;-)) Morgen gibts Bilder.... (Wie war das mit dem Vollblutblogger?)

Ich hab heute vergeblich versucht, dieses Monster von Rasenmäher anzuwerfen - partschnaß geschwitzt nur vom "Anreißen" oder wie immer das heißt - NICHTS ging, ich konnte das Seil ohne jeglichen Widerstand komplett rausziehen, kein Gedanke dran,. daß der Motor auch nur blubbert... Hilferuf an meinen Mann der auch Minuten später kam - ein Ruck und das blöde Ding läuft! Nicht zu fassen!!! Ich kam mir ganz schön dämlich vor!! Wir haben noch ein bißchen geredet und er hat noch was am Rad der Großen gemacht... Mein Mann fährt heim und ich will den Rasenmäher anmachen - NICHTS!!  Nach einigen wilden Flüchen und unblogbaren Beschimpfungen hat sich dieses Mistding dann doch noch bequemt anzugehen (Das selbe Spiel dann wieder nach der Ratschpause mit meiner Bekannten!) Ich hasse Rasenmäher! Sollte ich jemals zu Geld kommen wird die erste Anschaffung ein Rasenmäher mit Elektrostarter sein!! Mir tut die ganze rechte Seite weh, v.a. die Schulter....

Jeanie 05.06.2010, 22.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zufallsspruch:
Unkräuter sind Pflanzen, deren positive Seiten nur noch nicht erkannt sind.

powered by BlueLionWebdesign
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr

gerhard aus Bayern:
leider habe ich keine mail von dir bekommen.
...mehr

Hanni:
Liebe Jeanie,ich kann mich Angelika nur ansch
...mehr

Angelika:
Habe die wunderschöne Mail bekommen und freue
...mehr

gerhard aus bayern:
super :ok:
...mehr