Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 2476
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3409

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Der ganz normale Wahnsinn

Lebenszeichen

Hey Ihr treuen Seelen da draußen,

ich lebe noch ;-)))

London bebildert ist immer noch in meinem Kopf anstatt in meinem Blog *Seufz* Der PLAN war ja, ERST meiner Freundin als klitzekleines Dankeschön ein Fotobuch über unsere gemeinsamen Tage in London zu machen, und DANN Euch die Bilder hier im Bllog zu zeigen und ein bißchen was zu erzählen (Ich bin immer noch hin und weg von dieser wunderschönen Reise! *Hach*) Nunja, wie gesagt... NOCH in meinem Kopf aber bald hier auf der Showtreppe ähhhh im Blog :-D

Ansonsten tobt hier wie immer der ganz normale Wahnsinn - aber das seid Ihr ja gewohnt von mir ;-)

Die Große hat ihre Mittlere Reife bestanden *Yipppeeeee* und sogar heute im Mündlichen zwei Fächer verbessert!! Ich bin richtig stolz auf mein tolles Mädchen! Nun hat sie ausgebuchte Ferien vor sich mit Zeltlager (als Mitarbeiter) und Special Days (als Teilnehmer) und dann gehts schon langsam Richtung Lehrbeginn :-D Ich freu mich für sie und ich bin sicher, dann wird sie ausgeglichener und glücklicher sein als die letzten Wochen mit Schulstreß (und einer so uncoolen, peinlichen nervigen Mama, die immer nur vom Lernen labert... also echt...pffffft!)

Ich hab die tollsten Freunde ever!!!!! Nach London darf ich jetzt dann demnächst nach Stuttgart!!! <3 Ich freu mich drauf!!!

Der Kleine ist grade in der Kinderklinik, so wie vor 2 Jahren die Mittlere und er fühlt sich dort rundum wohl (und ICH auch ;-) ) Das Team dort ist einfach nur unbeschreiblich toll!!! (Und eigentlich werd ICH dort mittherapiert, nicht nur der Kleine - und das tut auch mir rundum gut... wobei ich immer noch das Problem habe, Kritik und Schimpf besser annehmen zu können, als liebevolle Zuwendung, Anerkennung und Lob. Aber ich arbeite dran!!!)

Hier hab ich Euch um Eure Meinungen zu Methlyphenidat gebeten - mittlerweile bekommt der Kleine das.... Und es tut ihm richtig gut!! DAS hätt ich ja nicht so erwartet, ich war ja nicht so wirklich dafür - aber es hilft ihm deutlich in der Schule und im Alltag! Am Wochenende und in den Ferien mag er es nicht nehmen (das darf er auch!!! - nur bevor Fragen kommen *g*), da kommt dann schon mal von der großen Schwester ein genervtes "Nimm endlich mal deine Tabletten Du Chaot" Er kann sich auch in der Schule deutlich besser konzentrieren. Ich hoffe sehr, daß er dann im nächsten Schuljahr richtig durchstarten kann!

Die Arbeit nervt und stresst mich grad sehr, v.a. die "lieben" Kollegen, aber ich denke das liegt eher an mir... ich bin grad schon sehr erschöpft, müde, k.o., dünnhäutig, empfindlich, überfordert... ein gefundenes "Opfer" für Fieslinge.... Wird auch wieder besser werden und ich hab ja auch ganz viele liebe Leute in der Firma :-D

In der Kirche bin ich grad ein wenig aktiv, ich bin mittlerweile Kirchenwächter, aber dazu erzähl ich Euch ein andermal was mit vielen hübschen Bildern ;-) Ich hab wirklich starken Halt gefunden in der Gemeinde, bin in einem wunderbaren Hauskreis, der mir viel bedeutet, in dem ich mich wohl fühle und ich hab einen neuen Freundeskreis bekommen, in dem ich mich geborgen und angenommen fühle.

Momentan geht die Tendenz eher wieder Richtung Burnout wie damals vor der Reha, aber eine neue Reha geht einfach nicht, ich kann die Kinder nicht alleine lassen, außerdem hab ich ja mittlerweile einen Job, da will ich auch nicht 6 - 8 Wochen fehlen!!

Aber ich versuche, auf mich zu achten (Ihr merkt ja, wie wenig ich grade blogge....) und v.a. mehr zu schlafen und weniger am PC zu sitzen ;-)

Und darum jetzt: PC AUS - Salat machen und ab zum Grillen mit lieben Menschen, die mich - warum auch immer - mögen und dabeihaben wollen!





Jeanie 09.07.2013, 16.50 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnipsel

Kurzfassung:
Wir leben alle noch und es geht uns relativ gut... Hier tobt der ganz normale Wahnsinn wie sonst auch immer :-D

  • EIGENTLICH will ich schon längst meinen Reisebericht von London posten, mit vielen hübschen Fotos... Aber das krieg ich grad so gar nicht hin (Aber das kommt ganz bestimmt noch, versprochen)
  • Ich bin momentan nur eines.... MÜDE :-( Sowas von dauermüde, fertig, groggy, erschöpft, k.o., fix und foxi....
  • Hier herrscht grad chronische Blogunlust... was mich ein wenig beunruhigt, denn ich liebe meinen Blog und ich mag es total gerne, Euch was zu erzählen, Bilder zu zeigen, von Euch zu lesen usw.
  • Mir ist viiieeel zu heiß für alles
  • Ich "versumpfe" grad viel in Facebook und den hübschen Spielchen da
  • Die Kinderlein halten mich auf Trab
  • Der Job noch viel mehr
  • Vom Haushalt ganz zu schweigen
  • Ich bin sowas von hin und weg von Euch treuen Seelen da draußen!! Ihr seid ja echt tagtäglich noch hier und guckt nach mir!! (Ich hab heut nach Eeeeewigkeiten mal auf die Statistik gelinst, in der Annahme, daß da vielleicht noch zwei, drei Leutlein mitlesen... WOW!! Danke!!!)



body

Jeanie 20.06.2013, 19.22 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

The Bear Necessities

Wenn die Kinder nerven, streiten, sich unmöglich aufführen, hilft nur noch die Flucht....

Ich bin heute in die Katakomben des Hexenhauses geflüchtet um das riesige Wäschegebirge zu bezwingen. Und da Bügeln ohne irgendwas noch schlimmer ist als so schon, habe ich ein Video eingelegt - Das Dschungelbuch - im Original auf Englisch! Wunderbarst!! Ein ganz dickes DANKE nochmal, lieber Olli!

Und damit Ihr Euch mit mir freuen könnt hier der passende Ausschnitt:





Jeanie 09.04.2013, 20.09 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der frühe Vogel...

...kann mich mal  ist gar nicht so schlecht!

Anstatt den gnzen Sonntagvormittag zu verpennen und zu vertrödeln war heute hier im Hexenhaus Aufstehen angesagt...

Die Mittlere mußte schon um 7 Uhr am Stadion sein, sie hat heute ein Fußballturnier. Also um 6 Uhr aufstehen, Brotzeit richten usw. Tiere füttern, dann Kind fahren, Hunderunde machen, seeeehr ausgiebig und gemütlich fühstücken mit Zeitunglesen und Kreuzworträtsel, kurze PC-Runde und nun in aller Ruhe duschen, die restlichen Kinderlein wecken und nach deren Frühstück in die Kirche zum Happy Hour (da MUSS ich heut hin, meine Große hat das Anspiel für heute geschrieben! *Stolzbin*)

Auch schön, SO ein Sonntag :-D

Euch da draußen wünsch ich auch einen rundum schönen, gemütlichen, erfüllten und gesegneten Tag!


Jeanie 20.01.2013, 08.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bööööse!!!

Heute hab ich rasengemäht und als ich hinten an der "Kinderwiese" angefangen hab, hat es mal arg gescheppert im Rasenmäher, aber das kommt ja öfter vor, da liegen ja gerne mal ein paar Ästchen oder irgendein Kruscht rum, den ich im höheren Gras einfach übersehe...

Ich mäh so vor mich hin, der Mäher blubbert und scheppert mit Getöse, wie das Benziner halt so machen...

Da hör ich, wie mich jemand ruft... Es waren die Nachbarn :-O

Das Geschepper war anscheinend ein kleiner Kiesel von der Einfahrt, der vom Mäher rausgeschleudert wurde und mit voller Wucht im Auto der Nachbarn in der Seitenscheibe der Fahrerseite gelandet ist. Was für ein Glück, daß die Nachbarin, die noch im Auto saß (!!!!) sich grade rübergebeugt hatte, um was vom Sitz zu nehmen. Die Scheibe war komplett kaputt und Milliarden kleiner Scherben ergossen sich ins Auto und in der Einfahrt....

Was für ein Schreck! Und alleine die Vorstellung, daß die Nachbarin bei offener Scheibe aufrecht im Auto sitzt, ließ mir die Knie weich werden.... nicht auszudenken, was da hätte passieren können!!! Unglaublich!

Klar, das zahlt alles die Haftpflicht, gar kein Problem... aber der Ärger für die Nachbarn! Und über die Feiertage ohne Auto oder unterwegs ohne Seitenscheibe... So ein Mist! Natürlich muß das am Samstagnachmittag vor den Feiertagen passieren... mir tut das SO leid! War keine Absicht, logo, aber trotzdem.... Na, zum Glück müssen sie nicht wegfahren und wenn, dann können sie das Auto vom Sohn nehmen, der grade zu Besuch ist....

So ein Ärger!






Jeanie 26.05.2012, 23.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnpisel

Heute mal wieder ein Lebenszeichen ;-)

  • Ich lebe noch
  • Ich bin grade einfach nur platt und faul und müde und fertig und und und...
  • Alles o.k. soweit bei uns im Hexenhaus
  • Meine Mittlere war letzte Woche von Montag bis Freitag im Skilager - und nach grade mal knapp 2 Stunden daheim hab ich sie zu den Pfadfindern gebracht zum Hüttenwochenende (blödes Timing!!) Die wird morgen fix und fertig wiederkommen und einfach nur schlaaaaafen wollen :-D
  • Ich bin eine schreckliche Glucke - ich hab furchtbar Heimweh nach meinem Mädchen! Geht gar nicht, wenn hier eines meiner Küken fehlt!!
  • Es ist HÖCHST entspannt mit nur zwei Kindern daheim... Der Lärmpegel ist drastisch reduziert und beim Frühstück ist es FAST schon entspannt ;-)
  • Ansonsten tobt hier das normale Chaos, dem ich mit meinem Familienengel immer wieder aufs Neue den Kampf ansage :-D
  • Ich muß Euch nun endlich einge Bilder zeigen - sobald ich Zeit habe und dazukomme....
  • Mein neues Schätzchen ist einfach eine Wucht! Hätte nie gedacht, was für einen Spaß ein Handy machen kann!


Jeanie 28.01.2012, 12.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Start in den Tag

Bei Engelbert im Lichtblick gibts heut ein neues Thema des Tages: Wecker

Na, da laß ich Euch doch einfach mal teilhaben, an einem ganz normalen Morgen hier im Hexenhaus *gg*

EIN Wecker??? Neee, DAS langt bei Weitem nicht *g*
 
Ein Wecker steht auf meiner Kommode, der piepst wie ein Wecker das halt tut.
 
Der nächste Wecker steht etwas höher auf dem Regal... der kreischt in voller Lautstärke los, lustige(!!) Musik und zwischen drin "Good Morning", das ist so ein Kinder-Bienen-Wecker
 
Und dann mein Handy... von 5:55 Uhr bis 6:30 Uhr gibt es vier Weckrufe, alle verschiedene Musik, von Cowboy bis zu den Böhsen Onkelz - und so laut eingestellt wie nur möglich. Das Dumme daran ist, daß das Handy beim ersten Alarm mit ins Bett genommen wird und beim ersten Pieps im Halbschlaf ausgemacht wird... :-(
 
Zwischendrin kommen dann die vierbeinigen Wecker, also Hund und Katz, und gucken, ob das olle Fraule schon aus dem Koma erwacht ist...
 
Tja, und dann natürlich die zweibeinigen Wecker.... der Kleine kommt zum Kuscheln (wenn er nicht eh schon bei mir im Bett schläft).. natürlich schlaf ich dann wieder ein.... Bis dann die Große wie der Racheengel Azrael persönlich vor meinem Bett steht und mich ankreischt, ich soll jetzt doch endlich aufstehen... Oder - je nach Laune am frühen Morgen - fröhlich irgendwelche Späße macht... :-O
 
Und dann wanke ich schlaftrunken nach unten und schlurfe durch die Küche um Frühstück zu machen... Währendessen toben drei streitende, lautstarke Kinder um mich rum, die Katze maunzt, will was zum Fressen, der Hund steht im Weg - natürlich hat das aaaarme Tierlein auch Hunger, irgendjemand will bestimmt irgendwas zum Anziehen, irgendeine Unterschrift von mir wird gebraucht, irgendwelche Dinge in der Schule müssen uuunbedingt an DIESEM Tag bezahlt werden, Brotzeit muß gemacht werden und und und...

Spätestens nach der zweiten Tasse Kaffee steht eine Freundin der Großen im Eßzimmer, die mein Kind zur Schule abholt, dann verschwinden bald drauf die Kleinen (nachdem ich mir den Mund fusselg geredet habe... Zähneputzen, Gesicht waschen, Haare kämmen....) und dann... (mittlerweile bin ich wenigstens wach *g*) himmlische Ruhe und ich hüpfe schnell unter die Dusche und ab zum Arbeiten... Welche Ruhe und Erholung ist das dann da... *gg*



Jeanie 10.01.2012, 23.13 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wieder mal ein Satz mit X

Na prima....

Da freu ich mich schon seit Wochen wie narrisch auf das Konzert heute abend mit Vermaledeyt - und nun zicken die lieben Kinderlein rum, bzw. nur der Kleine :-((

Der junge Herr will nicht bei der Oma übernachten und benimmt sich auch dementsprechend.... Da ich diesen Terrorbolzen schon seit über 11 Jahren kenne und weiß, wie er sich benehmen kann, wenn ihm was nicht paßt, wage ich es nicht, heut abend wegzugehen...

Zumal es meiner Mutter ziemlich schlecht geht und das Letzte was sie brauchen kann streitende, maulende Kinder sind. Und bei dem Konzert würde ich mein Handy mit Sicherheit NICHT hören oder die Vibration spüren....

Mein Mann, der heute abend ja auch was Schönes vorhat, meint nur lapidar "Ja, wenn Du Dich selbst bestrafen willst, dann bleib ruhig daheim. Der Kleine hat ja dann wieder seinen Willen"

Jaaaa, genau, bin ICH halt wieder schuld... aber ich kann der alten und kranken Oma nicht zwei Kinder zumuten, von denen eins sich mit Sicherheit furchtbar aufführen wird :-((

Naja, ich hab Vermaledeyt ja schon öfter mal sehen dürfen, sie werden wieder mal in der Nähe spielen und ich hab 20 Euro gespart... Dafür fahr ich dann mal nach Ulm auf den Mittelalter-Weihnachts-Markt... OHNE Kinder ;-)

Ärgert mich trotzdem :-((((




Jeanie 26.11.2011, 16.40 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Alle Jahre wieder....

Dieses Jahr endlich mal rechtzeitig:

Hier im Minihexenhaus wird umgestellt, damit der Christbaum auch Platz hat. Und da unser Familienengel gerne ein gemütliches Weihnachtszimmer machen würde mit uns, werd ich heute schon mal anfangen mit Umstellen.

Das bedeutet natürlich auch, daß der PC ausgestöpselt wird und einen neuen Platz bekommt. Die letzten, ich glaub drei Jahre, hab ich mich bei dieser Aktion immer von der Außenwelt abgeschnitten... Kein telefon und kein Internet mehr *Seufz* Wie auch immer ich da so geschafft habe (jaja, man sollte nicht gewaltsam an irgendwelchen Kabeln reißen *g*)

Solltet Ihr also übers Wochenende nichts von mir hören und - noch viel schlimmer - keine Adventsmails bekommen, war ich mal wieder ungeschickt und doof ;-)

Drückt mir die Daumen, daß es dieses Jahr ganz ohne Pannen klappt und ich mein Miniwohnzimmer so stellen kann, wie ich es mir einbilde.....

Bis demnächst dann...




Jeanie 26.11.2011, 14.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kuddelmuddel

Bald ist sie wieder da, "die staade Zeit" und mit ihr auch meine tägliche Adventsmail für alle, die das möchten....

Beim Anlegen des Adventsmailsadreßbuches für 2011 hab ich heute festgestellt, daß ich die Adressen in einem anderen Adreßbuch lösche, wenn ich sie in dem neuen einfüge... Alles höchst merkwürdig und ich als PC-Laie hab nun irgendwie den Überblick verloren :-((

Also erst mal ne dicke Entschuldigung an die die ich "vergessen" habe und meine Bitte an Euch:

  • Wer dieses Jahr keine "Vorwarnung" auf die Adventsmails bekommen hat, in anderen Jahren aber schon, bitte bei mir melden

  • Wer noch meine Mails will, einfach so, bitte auch eine kurze Mail an mich

Und ich werd mich bemühen, bei diesem PC-Zeugs endlich mal durchzublicken :-D




Jeanie 20.11.2011, 17.09 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zufallsspruch:
Das Leben ist gleich lang, ob man es lachend oder weinend verbringt.

powered by BlueLionWebdesign
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr

gerhard aus Bayern:
leider habe ich keine mail von dir bekommen.
...mehr

Hanni:
Liebe Jeanie,ich kann mich Angelika nur ansch
...mehr