Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 2474
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3355

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Internet

Adventskalender

Bald kommt sie wieder, die staade Zeit....

Ich bin sehr am Überlegen, ob ich wieder einen E-Mail-Adventskalender mache.... letztes Jahr gabs ja keinen und mir persönlich hat da was gefehlt....

Habt Ihr schon vom "Andere-Zeiten-Kalender" gehört??? Jedes Jahr einfach wunderschön! Mittlerweile gibts den bei uns im Städtle sogar beim Buchhändler - ich war total überrascht und hab ihn natürlich sofort mitnehmen müssen (Wunderschön - hab natürlich schon mal durchgeblättert - Geduld ist ja nicht grad meine größte Stärke)

Morgen wollt ich zum Weihnachtsmarkt auf Schloß Kronburg... aber bei DEM Wetter??? Ich bin noch sehr am Überlegen

Ich freu mich schon auf die Adventszeit - und Ihr???

Jeanie 13.11.2015, 00.16 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*grummel*

Also, so leid es mir tut, aber das mit den Mails wird heuer wohl nichts mehr :-(

Mittlerweile hab ich es zwar geschafft, den Thunderbird auf den Laptop zu ziehen (Hey, lacht nicht, ich bin am PC einfach nicht so fit!!) und der hat sich dann (warum auch immer!!) schlappe 12.684 Mails runtergezogen. Und jetzt hängt er sich immer auf, egal was ich mache... Neue Mails zieht er zwar rein, aber ich kann nichts löschen, weil dann immer kommt "Keine Rückmeldung"

Hat jemand eine schlaue Idee was ich da machen kann??? Wie kann ich die mittlerweile über 13.000 Mails löschen????? Ich komm nicht mal dazu, selber Mails zu verschicken, weil sich der Thunderbird vorher aufhängt...


Jeanie 05.12.2014, 00.22 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Meine virtuellen Freunde

Grade hab ich einen wunderschönen Artikel aufgeschnappt... Das Nuf findet die Worte, die genau das ausdrücken, was das Internet für mich ist!

Ihr da draußen, Ihr seid meine Familie und meine Freunde... Das ist nicht nur "fremde Leute" am Computer treffen... Das ist so lebendig...

Aus rein virtuellen Begegnungen sind Freundschaften entstanden, manche sogar real, so richtig mit echten Begegnungen, Umarmungen, Gesprächen. Manchen Menschen die ich "nur" per PC kenne fühle ich mich sogar näher als "realen" Menschen um mich rum.

Egal ob ich nun in anderen Blogs lese und kommentiere, ob ich selber hier blogge oder ob ich in Facebook unterwegs bin - es gibt immer Kommentare, Mails, Reaktionen, liebevolle Schubser, Kritik, Anregungen, Verständnis, Anteilnahme, Antworten....

Ich möchte Euch da draußen nicht mehr missen! Es ist SCHÖN, daß es Euch gibt!



Jeanie 10.12.2013, 21.51 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Die staade Zeit

Ich wünsche Euch da draußen einen wunderschönen, geruhsamen 1. Advent!!

Nun ist sie wieder da, die wunderbare, besinnliche, ruhige Vorweihnachtszeit!

Und mit Ihr meine alljährlichen Adventsmails. Die erste hab ich grad verschickt :-D

Wer nun keine bekommen hat, aber gerne täglich seinen "Adventskalender" will, darf mir gerne Bescheid sagen und mir die Mailadresse geben... Ich hab ja, wie schon erzählt, meine Adreßbücher ein bißchen durcheinander gebracht...




Jeanie 01.12.2013, 01.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Klick

Schon irre heutzutage...

Vor einiger Zeit schon hab ich euch dieses Video gezeigt:






Ich fands ja super, daß da junge Leute in ihrer Freizeit "einfach so" so was Tolles machen! Das sind Kurt Hugo Schneider, Sam Tsui, Kina Grannis und Alex G.

Daß einer davon mittlerweile ein erfolgreicher Musikproduzent ist hab ich erst heute festgestellt, als ich wieder über das Video gestolpert bin und mal ein bißchen rumgeklickt hab ;-)

Die machen richtig tolle Musik... Klasse!


P.S.:
NEIN, mir gefällt NICHT alles ;-)) Nicht wundern *gg* Am Besten find ich eh das vom Video oben ;-)

Jeanie 03.11.2013, 19.35 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Seelenfarbentreffen

Heute war der große Tag - SEELENFARBENTREFFEN hier in Memmingen!!

Bei mir ging es schon ein bißle stressig los - trotz drei Wecker und drei Handy-Alarmen hab ich dann doch ein bißle zu lange geschlafen ;-) *Seufz* Und da meine Große uuuuuuuuuuunnnnbedingt (!!!) HEUTE noch in den Handyladen mußte, wurde es etwas hektisch bis das alles erledigt war und ich im Kreuzherrencafé einlaufen konnte, wo wir den ersten Treffpunkt hatten... ABER: Ich war trotzdem rechtzeitig als erste da... ;-)

Folgende Seelenfärbler waren dabei:

Manfred, Daniela, Jeanie, Roswitha und Brigitte. (Das Bild hat Brigitte gemacht...)

Die steinernen Herrschaften sind unsere „Ratschkatteln“, die Marktfrauen von Max Pöppel, einem Memminger Künstler.

Nach einer leckeren Stärkung gings - natürlich (!!!) - rauf auf den "Mate", unseren wunderschönen Martinsturm!

 

 

Daniela hatte als Türmerin eh eine Führung und so schlossen wir Seelenfärbler uns gerne an.

 

Da Roswitha den Turm vom letzten Treffen her noch kannte, überließ sie uns die Kraxelei, bummelte derweil über den Markt und erlegte frische Pilze und Obst... Wir anderen dagegen tauchten in die Geschichte des Martinsturmes ein, erklommen das Innere bis ganz rauf unter die Kuppel und lauschten Danielas interessanten Erzählungen! Als wir noch unterhalb der Glocken standen fingen diese auf einmal außerplanmäßig zu läuten an (vermutlich für eine Hochzeit) und wir spurteten los um schnell eine Etage drüber zu kommen... der Lärmpegel ist schon heftig! Selbstverständlich durfte ein Eintrag im Turmbuch auch nicht fehlen:



 


Blick von oben aufs Städtle:

Danach gings zur Stärkung zu "Da Enzo" zu einem leckeren Mittagessen...


Natürlich kam auch auf dem Weg der Spaß nicht zu kurz

 


Karolin und Alfred kamen zum Essen dazu und vergrößerten unsere fröhliche Runde:



Manfred, Brigitte, Roswitha, Daniela, Jeanie, Karolin, Alfred

 

Satt und zufrieden gings dann nach Buxheim in die Kartause (http://www.kartause-buxheim.de/)

Daniela ging sogar auf die Knie vor uns, um nur ja ein tolles Foto zu schießen (Man beachte das gigantische Stativ!! Ist das nicht großartig??) 

 

Sitzend: Alfred, Karolin, Brigitte, Roswitha

Stehend: Daniela, Jeanie. Manfred

In der Kartause nahmen wir dann ganz spontan eine Führung – und das war absolut perfekt! Frau Klima erzählte uns so viel interessantes, spannendes, das hätten Daniela und ich niemals so gewußt, obwohl wir doch schon des Öfteren in der Kartause waren :-D

 


 

DEN hier kennen die Kluftiger-Fans, der Film Erntedank wurde z.T. in der Kartause Buxheim gedreht!

 

 

Hier noch ein Blick in das unbeschreiblich wunderschöne Chorgestühl des Priesterchores

Nach der Besichtigung verabschiedeten sich Roswitha und Manfred, hatten sie doch noch eine lange Fahrt vor sich.

Brigitte, Daniela und ich nahmen noch einen „Absacker“ im Wiesenbräu, direkt am Buxheimer Weiher (http://www.wiesenbraeu.de/)

Dort, auf dem Damenklo, steht ein Adonis mit einem Feigenblatt... Und darüber ein Schild „Bitte Feigenblatt nicht anheben“ Bisher hab ich mich auch nie getraut, das Blättlein zu lupfen... Erstens: Warum auch? Und Zweitens: Gerüchte gehen umher, daß dann in dem (fast immer rammelvollen) Wirtshaus eine Sirene oder ein Blaulicht angeht oder irgendsoetwas...

Aber heute hat Brigitte sich getraut und das Feigenblatt gelupft:

 

 

Ich bin SO erschrocken, daß ich das Bild völlig verwackelt habe (und mir Brigittes wunderbare Kamera beinahe aus der Hand fiel!), weil wirklich ein total lauter Hupton losging!! Aber hier nochmal besser:

 

 

Fazit:
Es war ein rundum toller Tag und wir hatten alle viel Spaß und Freude!

 

Ich freu mich schon aufs nächste Treffen!!

Jeanie 29.09.2013, 21.55 | (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Advent

Nun hab ich meine erste Adventmail verschickt... *freu*

Schon komisch diesmal... Da sich ja mein alter PC  verabschiedet hat, starte ich huer irgendwie von vorn ;-) Keine Hintergründe mehr da, keine Bildchen, keine Adressen, keine seitenlange Geschichtensammlung, nichts... Abr sehr spannend :-D

Einige haben ja auf meine Frage geantwortet, andere hab ich in meinem Gmx-Adreßbuch gefunden... Falls jemand noch keine Mail bekommen hat, aber noch möchte, der darf sich jederzeit gerne bei mir melden...

Euch da draußen wünsche ich eine wunderschöne Adventszeit mit der Möglichkeit, sich jeden Tag ein bißchen Zeit zu nehmen um den Alltag mal kurz auszublenden, den Kindern eine Geschichte vorzulesen, in Ruhe einen leckeren Tee zu trinken, eine Kerze anzuzünden und und und....



Jeanie 01.12.2012, 02.07 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Traurig

Es heißt zwar immer "Don`t feed the trolls"aber ich muß trotzdem mal nen kleinen Kommentar abgeben zu den armen dummen Gestalten da draußen:

Kein Problem, wenn Ihr meinen Blog blöd und unnötig findet. Damit seid Ihr mit Sicherheit nicht alleine. Aber dann bleibt halt einfach weg oder klickt auf das kleine rote Kreuz ganz rechts oben. das müßtet sogar ihr finden ;-)

Und Eure zahllosen Kommentare hier und die Mails übers Kontaktformular zeugen nicht davon wie cool ihr seid, sondern nur wie dumm und unreif. MICH juckt das nicht wirklich, ich lach halt über Euch und lösch das Zeugs. Und wenns mir zu blöd wird, such ich Eure IP-Adresse raus und zeig Euch an, auch kein Thema... Euer Problem, nicht meins


Jeanie 19.07.2012, 14.25 | (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wieder o.k.

Wie wunderbar... ich hab MEINEN PC wieder!!! *freu*

Nach dem Blitzeinschlag (war das überhaupt einer? Keine Ahnung...) ging ja ne Weile gar nichts. Dann bekam ich so ne neue Fitz-Box zugeschickt, kam aber immer noch nicht ins Internet. Aber wenigstens mit dem alten Laptop der Großen, war ja schjon mal was...

Dann hat mein Mann mir eine (gebrauchte) Netzwerkkarte eingebaut, fand aber leider keinen Treiber dazu und wieder ging nichts mit Internet :-(((

Und so hat er mir einfach eine neue besorgt und binnen ein paar Minuten ging alles wieder wie gewohnt! *freu* Dazu hab ich uns heute noch ne neue Tastatur sowie funktionierende Maus geleistet und jetzt ist wieder alles o.k. *freu* Das mit der neuen (kabellosen) Tastatur hab ich gleich mal die Große machen lassen, ich bin bei technischen Dingen ja nicht so der Held ;-)

Und ich hab wieder meine Mails, kann meine Spiele machen und überhaupt ist es wunderbar ;-)))


Jeanie 14.07.2012, 23.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

YAAAAAAAAYYYY

HUUURRRRAAAAAA!!!!!!!!!!!!!

Ich kann endlich wieder online gehen und bloggen *JubeltanzundhüpfvorFreude*

Das Gewitter letzte Woche hat mir meinen Rooter oder Modem oder so "zerschossen" und bei mir ging gar nichts mehr :-(( Nun hat mir mein Telefonanbieter endlich so ein neues Kästchen geschickt - und trotzdem ging nichts :-(( Aber mein Mann hat dann den uralt-Laptop der Großen ausprobiert - und nun gehts wieder *freu* Aber halt nur am Laptop und nicht an meinem gewohnten PC :-(( Aber immerhin, ich kann wieder bloggen (DAS ging mit dem Handy leider nicht) und im Internet rumhüpfen, meine Blogrunden drehen usw....



Jeanie 28.06.2012, 23.59 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zufallsspruch:
Wenn dich ein Freund kritisiert, so sei dankbar, denn er will dir helfen, selbst wenn seine Kritik grundlos sein sollte.

powered by BlueLionWebdesign
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr

gerhard aus Bayern:
leider habe ich keine mail von dir bekommen.
...mehr

Hanni:
Liebe Jeanie,ich kann mich Angelika nur ansch
...mehr

Angelika:
Habe die wunderschöne Mail bekommen und freue
...mehr

gerhard aus bayern:
super :ok:
...mehr