Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 4488

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Spaziergang

Hitparade

Gerade läuft ja die SWR1 - Hitparade. Also kann man ja eigentlich nur 24 Stunden am Tag vor dem Radio oder dem PC verbringen um ja nichts zu verpassen (V.a. der Livestream ins Studio ist der Hammer! *gg*)

Aber meine Ronja will doch ihren Spaziergang... und das Wetter war ja einfach nur bombastisch... Sonne satt!

Zum Glück ist meine Daniela ja clever *gg* Also kam sie mitsamt ihrem I-Pod und zwei Kopfhörern und so genossen wir Herbstwunderland rund um den Buxheimer Weiher UND Hitparade!!






Und nun weiß auch ICH, daß die richtige Frequenz bei uns 98,7 ist und somit auch die Chance besteht, in der Firma SWR1 rauschfrei reinzubekommen...

Die Hitparade ist einfach alle Jahre wieder ein Wechselbad der Gefühle! Von Gänsehaut über Tränen über "Oh cooooool" über "Hey, weißt Du noch?" ist eigentlich alles dabei!! Obergenial!  SO eine Musikmischung gibts das ganze Jahr über nicht.... :-D






Jeanie 25.10.2012, 20.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Seelenspaziergang

Meine liebe Daniela und ich machten heute wieder einen "Seelenspaziergang"... Es tut einfach so gut, mit so einer lieben Freundin spazierenzugehen, die Natur zu genießen, Probleme zu wälzen, einfach nur Spaß haben und auch mal albern sein, auf andere Gedanken kommen, wissen und spüren, da ist jemand, der mag mich so wie ich bin.... Schön, daß es Dich gibt Du Liebe!!!

Und weils eben Daniela ist haben wir auch was wunderschönes mitgenommen:

Sie hat mir gezeigt, wie man Kränze windet und womit v.a.:






Und weils so schön war und so gut ging, haben wir gleich mehrere gemacht:



Das Ronjahundetier war natürlich mit von der Partie und hat aufgepaßt, ob wir das auch richtig machen *gg*




Daniela hat mir dann noch einen ganz tollen Kranz gemacht mit so "Fusseln" drin und wunderschönen roten Brombeerblättern... da steck ich noch ein paar Schätzlein aus dem Hexenhausgarten rein und dann kommt er draußen an die Tür:



Schööön wars!! Dankeschön!!

Jeanie 20.11.2009, 13.00 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Seelenfreitag

Da meine liebe Freundin Daniela immer am Freitag frei hat machen wir Freitag Früh öfter mal einen "Seelenvormittag"... Vor zwei Wochen waren wir ja in Buxheim, heute fuhren wir in die Teufelsküche nach Obergünzburg...

Ich habe auf Anhieb wieder hin gefunden, obwohl es schon über 2 Jahre her ist, daß ich das letzte Mal mit den Kindern dort war!

Daniela, Ronja und ich haben die riesigen Felsblöcke erkundet. Leider war auch grade eine Schulklasse beim Wandertag dort unterwegs.... und die Teenies haben leider ganz schön rumkrakeelt, schade.... ( ich befürchte, ich hab mich in dem Alter auch nicht immer grade leise und ruhig verhalten *g*)

Vor Ronja bin ich - wieder mal - hin und weg... Dieses blinde Hundetier tapst da mit uns durch relativ unwegsames Gelände, als ob sie noch sehen würde... Kein bißchen ängstlich oder vorsichtig.... Kein Mensch wäre auf die Idee gekommen, daß dieser Hund nichts sehen kann.... Wirklich grandios!!

                              

Auf dem Rückweg zum Auto haben wir einen anderen Weg ausgesucht.... und kamen auf einmal in die ganz andere Richtung..... Wir hätten dann nur direkt an der Straße zurücklaufen können und das wollten wir nicht.... Irgendwann wurde dann der Weg immer weniger und der Wald immer mehr ;-))  Am Ende sind wir querfeldein durch Moos und Gestrüpp, über Wurzeln und Steine bis wir dann wieder auf dem richtigen Weg rauskamen... Abenteuer pur - aber lustig wars! Und mein getreues Hundle immer uns nach ohne Zögern! Wirklich klasse!

Kurz vor dem Parklplatz haben wir uns gegenüber einer Kuhweide auf ein Bänkle gesetzt und noch was getrunken. Alle Kühe lagen gemütlich auf der Weide und kauten so vor sich hin... ein Bild friedlichster Idylle... Doch dann hat eine der Kühe Ronja entdeckt und kam neugierig an den Zaun... Meinem Hundle war das jetzt gar nicht geheuer..... Da klingelt was und schnaubt und riecht komisch.... ;-))  Auf einmal stand die ganze Herde am Zaun und wollte raus zu Ronja... der war das sichtilich unheimlich... Aber Daniela und ich konnten so wenigstens mal wieder so einen Schompen # am Kopf kraulen...(und das war auch noch Allgäuer Braunvieh! Das mag ich ja viiieeel lieber als das schwarzbunte Fleckvieh....das paßt doch gar net zu uns ins Allgäu....)


                    

Es war ein richtig schöner Vormittag mit viel Zeit zum Reden, Lachen, Probleme wälzen, fröhlich sein, Seele baumeln lassen... Grad schee wars!



# Schompen = Allgäuer Bezeichung für Jungvieh

Jeanie 03.10.2009, 00.24 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Spaziergang

Da die zwei Kleinen heute den ganzen Tag vor Fernseher und Computer gesessen sind, hab ich sie zum Spazierengang mit Ronja mitgescheucht.... Grad schön wars!

Am Pferdestall vorbei gings zum Parkplatz... die zwei Kleinen rannten schon vor zum Wasser und ich hab noch mit einer  Frau geratscht, die grad mit ihrem Hund vom Walken kam... die Welt ist ein Dorf *gg* Sie kannte uns, denn sie wohnt grade mal zwei Straßen weg von uns *gg* Wir ließen die Hundle ein bißchen zusammen spielen... der arme Paul hat gar nicht kapiert, warum Ronja jetzt nicht mit ihm durchs Gebüsch rennt wie wild ;-))

Brav ließen wir auch die Pferdle vorbeireiten:




Und als ich dann bei den Kleinen war, waren die zwei schon mittendrin im Dämme bauen und rummatschen *lach*



Aber darum fahr ich ja so gerne dahinter... weil die Kinder da so schön ins Wasser können, da ist eine tolle Furt. Manchmal geh ich auch mit rein zum Füße abkühlen... Schööön!!

Auf dem Heimweg fielen mir noch tolle Wolkengebilde auf, die mußte ich auch unbedingt noch festhalten... aber das sind so richtige "Kopfwehwolken". Ich glaub, wir hatten heute mal wieder richtig Föhn... *Seufz* Ist morgen hoffentlich wieder weg...




Jedenfalls wars heute ein richtig toller Tag!!

Jeanie 19.07.2009, 21.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schööön

Heute früh hab ich mich endlich mal wieder mit meiner lieben Freundin Daniela getroffen *freufreufreu* und wir haben unsere Hunderunde mit Ronja gedreht.... Es war richtig schön!! Ich hab zwar ein bißchen gepfiffen und geröchelt und wir sind ganz langsam gelaufen, aber wir haben eine große Runde gemacht - Ronja hat sich auf gefreut!

Und da Daniela vergessen hatte, mir was zu geben, kam sie später noch auf einen Cappucchino bei mir daheim vorbei und wir konnten nochmal in Ruhe ratschen - WUNDERBAR!!  DAS ist Luxus

Jeanie 03.07.2009, 12.58 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zufallsspruch:
Während ihr eure Kernwaffen mit Plutonium bestückt bewaffne ich meinen Kern mit einem klaren NEIN.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirkl
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr