Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 4110

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Blogaktion

Ich zeig Dir meins... Woche 10


Meeensch, jetzt hatte ich einen ellenlangen Beitrag - und drück irgendwo aufs falsche Knöpfle - alles weg *Grummeltobundfauch* Nun denn, auf ein neues, vielleicht diesmal mit Zwischenspeichern.....

Sooo, als erstes wollte Renee von mir was sehen... "Gratis" soll es sein. Da hatte ich sofort ein ganz bestimmte Bild vor Augen... eines der Kinder wie es grade beim Metzger die Scheibe Gelbwurst bekommt.... nunja.. entweder hab ich den Foto vergessen, es waren zuviele Leute um mich rum oder ich habs schlichtweg vergessen, dann war das Kindlein knatschig... kurz und (nicht) gut: Kein Bild von der Gratisgelbwurst...Wenn man sich einmal wes bestimmtes einbildet!! *Seufz*

Dafür gibt es nun ein süßes Häslein, das ich bei der Apotheke geschenkt bekam.....



Und auf der anderen Seite steckt noch der dicke Schneemann *lach*


Sabine wollte meine Hausschuhe sehen... aber gerne doch:



Meine heißgeliebten Schlapper....  die hab ich eigentlich immer an wenns nur irgendwie möglich ist, im Sommer drinnen wie draußen, Tag und Nacht *lach* Es gibt doch nichts bequemeres... ;-))


Die Schweinerei für Bea wird auch noch nachgeliefert... das ist auch so ein Foto, das ich sofort im Kopf hatte - und wahrscheinlich doch nicht hinbekomme... Morgen gibts aber ne Sauerei hier.... ;-))


Jeanie 08.02.2010, 23.48 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 10



Heute zeige ich Euch "Hoffnung"

Am Samstag hab ich für meine Große Prospekte ausgetragen und es war ein derartes Schneetreiben, daß ich kaum noch was gesehen habe, ganz ganz ganz viele dichte große Flocken... und ein eisiger Wind dazu.... Das ging ein paar Minuten so und auf einmal wars still... kein Wind mehr, keine Schneeflocken, nichts... Als ich dann aufgesehen habe, hatte ich dieses Bild vor mir - und mein erster Gedanke war "Hoffnung" - keine Ahnung warum. Aber das fand ich so schön, daß ich da schon beschlossen habe, das wird meine Aufgabe für diese Woche - zum Glück hatte ich den Foto dabei ;-)) (Ich wollte nämlich ganz was anderes fotografieren *lach*) Überall waren ganz dunkelgraue Wolken und auf einmal reißt der Himmel auf, die Wolken werden weiß und es blitzt ein wenig blau durch... SO schön!



Habt Ihr auch Hoffnung, Liz und Lucie?

Jeanie 03.02.2010, 09.29 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 9



Mal wieder arg spät gibts meine Bilder fürs IzDm-Projekt:

Kerstin wollte gerne mit mir feiern...Ich konnte mich einfach nicht entscheiden, drum hats auch so lange gedauert *gg*



Das war der 9. Geburtstag des Kleinen - und dieses Bild hats am Ende geschafft, weil der Qualm der Kerzen sich so schön kräuselt ;-)))

Biggy
wollte gerne Lichtspiele sehen... *Seufz* Eiiiiigentlich war sofort klar, was ich fotografieren möchte - nur: Die Sonne hat nicht wirklich mitgespielt und als es ENDLICH soweit war, daß die Sonne durch meine Kristalle am Fenster bunte Flecken ins Zimmer warf, hab ich die wunderschönen bunten Flecken nicht einfangen können.. Je länger diese Aktion geht, desto mehr beneide ich Euch alle um Eure Fotokünste! Das will ich auch können!!
Nun, dann hab ich versucht, die Schatten vom Laternenlicht im Schnee zu fotografieren - war auch nicht so wirklich der Hit. Right, dann gibts eben Schatten meiner Wohnzimmerlampe an der Wand (die sind mir noch gar nie so deutlich aufgefallen *g*) Das sind doch auch Lichtspiele, oder? (Um unser Kino abzulichten ist das nicht schön genug!)



Das Gratis für Renee wird noch nachgeliefert, versprochen - da hab ich noch nichts... *Schäm*

Jeanie 02.02.2010, 23.33 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Avard

Uuiiii - von Hexe Bibi hab ich einen Award bekommen! Dankeschön!!



Wow! Von Katja hab ich den Award gleich nochmal bekommen *Freu*

Jetzt aber wird es schwierig... ich muß zum einen 10 Dinge aufzählen, die mich glücklich machen - und den Award gleich an 10 (!!) Blogs weitergeben.... Leichter wäre es, 10 Dinge zu benennen, die mich ärgern oder unglücklich machen ;-)) Nun denn, ich versuchs mal:

 1) Meine Kinder (Die wären allerdings beim unglücklich machen auch relativ weit oben *ggg*)
 2) Mein Hundle Ronja
 3) Lesen
 4) Bloggen, im Internet rumhüpfen, bei YouTube duchklicken
 5) Ausschlafen
 6) Zu wissen, daß ich Freunde um mich habe, die zu mir halten und mir helfen wenns brennt
 7) Musik (Momentan Espen Lind & Co *g*)
 8) Engel hier im Internet, die so lieb an mich denken... ;-))
 9) Ein schöner Film, gerne einer zum mitweinen (ja, doch, sowas kann mich durchaus glücklich machen!)
10) Bücher



Tja... und nun noch die 10 Blogs - das ist so richtig schwierig ;-)) Erstens gibt es bedeutend mehr als 10 Blogs die ich toll finde und zweitens gibt es mittlerweile sehr viele, die so einen Award gar nicht erst annehmen... Aber ich versuchs mal:

 1) Florian
 2) Inge aus HH
 3) Gutrun
 4) Gise
 5) Chatty
 6) Kerstin´s Nostalgia
 7) Kanadafrau
 8) Rabenweib
 9) Sternenelfin
10) Krabbelkäfer



Edit:
Aber natürlich bin ich NICHT böse oder beleidigt, wenn jemand den Award nicht annehmmen will oder keine Blogs benennen... ich habs mir selber kurz überlegt keine Blogs zu bestimmen, eben weil es viele gar nicht wollen und weil es schlicht unmöglich ist, sich für eine bestimmte Anzahl zu entscheiden. Also ganz einfach: Ich find Eure Blogs klasse und wenn ihr den Award mitnehmt ist es schön und wenn nicht auch vollkommen in Ordnung ;-))

Jeanie 30.01.2010, 00.34 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 9



Beim Aufräumen bin ich über die Pokale gestolpert, die ich mit Jeanie, unserem ersten Hundle, gewonnen habe. Jeanie konnte immerhin 4 bestandene Begleithundprüfungen vorweisen ;-)) Sie war was ganz ganz besonderes - und wir Beide hatten eine richtig gute Beziehung. Ein Blick von mir und Jeanie hat gehorcht. Ich hab sie mitten in der Fußgängerzone ohne anzubinden abgelegt und bin in einen Laden. Wenn ich rauskam lag Jeanie noch exakt da wo ich sie abgelegt hatte. Sie war aber auch unser "Kind" - bekam mindestens 2 - 3 Stunden Auslauf am Tag, 3 x pro Woche waren wir auf dem Hundeplatz, immer stand sie an erster Stelle - jedenfalls bis die Große auf die Welt kam ;-))  Die arme Ronja dagegen kam in einen Haushalt, in dem schon 3 Kinder rumgewuselt sind und wo sie halt ganz am Ende drankommt....






Gibts bei Euch auch Trophäen, Luiza und Anette?

Jeanie 26.01.2010, 22.55 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 8



Ich hab noch "Zeigeschulden"  bei Liz.... Das war jetzt eine schwere Geburt und ich hab hin und her überlegt wie ich das Thema umsetzen könnte. Zuerst hatte ich keinerlei Idee, dann wußte ich nicht, wie ich das aufs Bild bringen könnte - und dann hatte ich heute früh beim Schneeräumen den "Geistesblitz" Also wenn das kein Sommerfeeling mitten im Winter ist... ;-))  Und Liz, läßt Du´s gelten??


Jeanie 26.01.2010, 15.52 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 8


Ha - jetzt seid Ihr überrascht, daß ich auch mal schnell bin *gggg*



Heute mittag gabs Gemüsereis und das hab ich doch gleich ausgenutzt, um für Sandy was gevierteiltes zu fotorafieren ;-))


Meine nächste Aufgabe bereitet mir ein wenig mehr Kopfzerbrechen *lach* Aber ich beeil mich, versprochen.

Jeanie 21.01.2010, 14.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 8


Beim fotografieren der Schneidebretter fiel mir mein Lieblingsmesser dazu ein... Uralt (aus dem Messerkoffer meines Mannes, der wir vor etwa 22 Jahren gekauft hatten) und durch den beinahe täglichen Gebrauch hat das gute Stück doch sehr gelitten - aber ich bringe es nicht übers Herz, es einfach wegzuwerfen.... Genausowenig wie die Tasse (die nur ein Beispiel ist, ich hab noch mehr so angeschlagene Dinge im Schrank) Da hängen an jedem Stück Erinnerungen und ich bin das halt einfach so gewöhnt....



Von was könnt Ihr Euch nicht trennen, Biggy und Sandy?

Jeanie 20.01.2010, 23.17 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 7



Ich hab noch "Zeige-Schulden" *schäm* Jetzt aber ganz ganz schnell:

Pat wollte gerne meine Frühstücksbrettchen sehen. Öhemmmm, das wäre ein weißer Fleck geworden - ich mag keine Brettchen, ich frühstücke nur vom Teller oder aus der Müslischale (oder gleich aus der Hand *gg*) Aber lieb wie Kerki ist durfte ich auch die Schneidebrettchen zeigen ;-)) DA hab ich welche:



Die beiden, die ich am liebsten und eigentlich auch fast täglich benutze sind unschwer zu erkennen *lach*

Jeanie 20.01.2010, 22.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 6

logo_ich.jpg   Zitante würde gerne was Neues und was Altes sehen (Ich muß gestehen, diese Aufgabe wäre jetzt beinahe untergegangen hier *Schäm* Ich gelobe Besserung - ganz ehrlich!)

Und rein zufällig hab ich genau DIESES BIld heute schon mal für eine Blog-Candy-Aktion rausgekramt... Aber die Beiden passen einfach absolut perfekt zur Aufgabenstellung "Was Neues und was Altes"



Bobby, den linken, schon sehr kaputtgeliebten Hund hab ich von meiner Freundin bekommen, als ich in die Lehre kam (ca. 40 km entfernt) - damit ich ein Andenken an daheim habe..... Und bei einem Besuch hat sie dann mal festgestellt, wie fertig und abgenutzt Bobby nun schon aussieht - da brachte sie mir Luna mit. Und da ich so ein treues Wesen bin, bringe ich es einfach nicht übers Herz Bobby einfach so auszumustern und habe nun zwei Kuscheltiere im Bett (nagut, meistens drei, denn mein Sohn will meistens bei mir schlafen *g*)



Edit:
Ich mußte grade laut lachen... Ich hab mal so gespitzelt, wie Dienitty diese Aufgabe umgesetzt hat *ggg* Guckt selber.... *lach*

Jeanie 18.01.2010, 01.10 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zufallsspruch:
Wer viel redet, sagt meistens nichts.

powered by BlueLionWebdesign
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr