Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 5315

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Blogaktion

Strubbel

Strubbel gefällt es richtig gut bei uns und er fühlt sich sauwohl!! So langsam wird er aber unruhig und will wieder auf Wanderschaft gehen ;-))

Ich werd Euch heute noch viele schöne Bilder zeigen - JETZT aber geh ich mit Ronja in den Wald - gucken, ob ich Glühwürmchen finden kann... Vor ein paar Jahren waren Abertausende im Buxheimer Wald um die Weiher rum..

Vielleicht find ich ja nachher auch wieder ein paar!

Bis später !

Jeanie 08.07.2010, 21.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Besuch

Er ist da! Der süße Strubbel ist bei mir gelandet!!

Der arme kleine Kerl darf sich nun in Ruhe erst mal von der Reise erholen und sich hier im Hexenhaus eingewöhnen, durch die Bücherregale stöbern usw.  (soll heißen, bis ich den Foto gefunden habe und die Batterien aufgeladen hab *g* ) Und ein wenig Zeit finde, den riesigen Karton in aller Ruhe durchzugucken ;-))) Ich freu mich!!







Jeanie 30.06.2010, 22.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Besuch

Ich freu mich so...... bald kommt ein ganz lieber Besuch angeflattert!!! Morgen fliegt er mit dem Götterboten los.... Ich bin schon SEHR gespannt!




Jeanie 27.06.2010, 20.58 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein Lächeln schenken....

Auf meiner Runde durch die Blogs bin ich hier und hier auf eine tolle Aktion gestossen!!

Postkartenaktion für Til

Til ist ein kleiner Bub, noch keine 7 Jahre alt.
Til und seine Mama Gundel verbringen momentan viel Zeit im Krankenhaus, sehr viel Zeit, denn Til ist krank und muß operiert werden. Wahrscheinlich muß er für die nächsten 8 Wochen in der  Klinik bleiben. Acht lange Wochen!

Aber, wir können etwas tun, um den Beiden "ein wenig" die Zeit zu vertreiben. Wir können ihnen die Zeit ein wenig bunter gestalten.
Wir können ihnen von unserer schönsten Zeit des Jahres ein klein wenig abgeben.

Wenn jeder eine Postkarte schickt, aus dem Urlaubsort oder auch aus der Stadt in der er wohnt, oder von einem Tagesausflug der jetzt in den überall anstehenden Sommerferien sicherlich mal unternommen wird, oder einfach so, wenn ihr mit euren Kinder 'was Tolles erlebt habt. Lasst Til und Gundel daran teilhaben.

Wenn wir es schaffen diese Idee weit zu verbreiten, dann werden die beiden es vielleicht bald gar nicht mehr schaffen all die Postkarten zu lesen, die da eintreffen. Die beiden können auf der Karte gemeinsam auf eine spannende Reise durch die BRD gehen und vielleicht hier und da sogar die Grenzen überschreiten. Und, vielleicht vergehen die 8 Wochen dann doch ein ganz klein bisschen schneller voran. Und glaubt mir - 8 Wochen Krankenhaus ziehen sich eeewig!

Was sich Gundel von ganzem Herzen wünscht, ist das ihr kleiner Til am Schulanfang so fit ist, dass er daran teilhaben kann. Vielleicht können wir mit unseren lieben Grüßen den Genesungsprozess ein wenig beschleunigen!

Es ist nicht viel was wir geben, eine Postkarte vielleicht für 0,50 €, dazu eine Briefmarke und ein paar nette Worte, dazu ein paar Minuten Zeitaufwand.
Also Ihr Lieben, das wird doch wohl zu schaffen sein!

Die Postkarten sendet ihr bitte an:

Ronald McDonald Haus Leipzig,

App.13a, Til und Gundel Augustin,

Rubensstraße 1,

04317 Leipzig.


Til mag Pferde und Frösche sehr, bekommt gern vorgelesen,
liebt einfach kleine Schätze (Edelsteine, kleine Täschchen, wo er die verstecken kann), Paninibilder aus dem orangen Heft, Schleichtiere),
aber auch ganz einfach Karten, wo er sich freuen kann, wer so alles an ihn denkt.


Mag denn jemand von Euch dem tapferen Til auch eine Kleinigkeit schicken?

 

 



Achja, und wenn ihr sagt: "Ach eigentlich würde ich gerne ein klein bisschen mehr machen/geben, dann schaut mal auch hier wurde bereits eine tolle Aktion gestartet.


Ich bin dabei - denn ich hab am eigenen Leib erlebt, wie sehr einen liebe Post aufbauen und stärken kann - und ich weiß ebenso, wie hart es ist mit einem Kind in der Klink sein zu müssen.... Macht bitte auch mit! Auch wenn wir Til nicht kennen - es ist doch schön sich vortszustellen, wie er sich freut und lächelt, wenn er Post bekommt - und seiner Mama wirds auch weiterhelfen, bestimmt!




Jeanie 20.06.2010, 22.15 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Überraschung gelungen!

Engelbert von den Seelenfarben hat zu einem Seelenfarbenbegegnungssonntag aufgerufen - alle, die Lust hatten sich relativ spontan und kurzfristig zu treffen haben sich bei ihm gemeldet und er hat dann die jeweiligen Treffen organisiert! DANKE Du Lieber für diese gelungene Überraschung!

Als ich wie von Engelbert per Mail mitgeteilt um 14 Uhr mit gemischten Gefühlen (Wer kommt wohl? Wieviele werden es sein? Kenn ich schon jemand? Sind die auch alle nett?? usw...) vom Parkplatz loslaufen wollte, rief jemand "Hallo, wart auf mich!" Das war GISE!!!! Mensch, hab ich mich gefreut!! Eine rundum gelungene Überraschung lieber Engelbert!!! Dankeschön!

Und so haben wir beide das Illertisser Schloß erkundet ;-)) Nun wohn ich seit 47 Jahren grad mal gute 20 km weg und war noch nie dort!! Nun, jetzt schon!

Das erste was Gise entdeckt hat, war ein Storchennest auf dem Dach:



Natürlich mußte die arme Gise auch als Fotomedell für mich herhalten ;-)) Dankeschön dafür!



Natürlich mußte ich die Ritterrüstung auch fotografieren - und mit Gise daneben sieht der doch gleich noch viel besser auch *lach*



Aber auch ich mußte mal "dran glauben" *gg* Hier sind Gise und Jeanie im Museumsladen vor dem sehr verführerischen Regal mit Bienenkerzen ;-))



Ein rundum gelungener, schöner Nachmittag!!
 

Jeanie 13.06.2010, 19.30 | (4/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL

IZDM-Projekt



Ich werde ab sofort pausieren, da ich für 6 Wochen auf Reha fahre und dort sehr wahrscheinlich keinen PC unter die Finger bekommen werde :-((((   (Ich hätte sooo gerne einen Laptop mit W-Lan-Anschluß *Seufz*)

Aber ich melde mich sofort, wenn ich wieder da bin! Und ich werd auch versuchen, meine 2 noch ausstehenden Aufgaben zu erledigen solange ich noch hier bin!!

Anette weiß Bescheid und wird mich wahrscheinlich auch in die "Pause-Liste" eintragen....

Jeanie 24.02.2010, 00.43 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 12



Quizzy wollte gerne ein Erfolgserlebnis sehen...

Nun, ein bißchen geschummelt hab ich ja schon, denn das Meiste davon hat meine Mutter gemacht, als ich im Kino war... Nach jahrelangem Kampf hat sie mich nun soweit, daß ich sie ab und zu mal was bügeln lasse... Aber wenn ich die leeren Körbe dann sehe ist das auch sowas wie ein Erfolgserlebnis. Und nach meiner Reha schaff ich das alles wie der Blitz wieder alleine ;-))



Und irgendwann kann ich Euch dann lauter leere Wäschekörbe zeigen... irgendwann schaff ich das!

Jeanie 18.02.2010, 22.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 12



Ich hab mich selber beschenkt und glücklich gemacht ;-))) Dank Ebay habe ich diese Schätze für jeweils 1 Euro bekommen, die Single sogar nur für 1 Cent...  *Freufreufreu* Und ich bin soooo happy darüber!!



Womit habt Ihr Euch in der letzten Zeit glücklich gemacht, Angela und Ulrike?


Jeanie 18.02.2010, 22.33 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 10



Endlich hab ich heute DAS perfekte Schweinerei-Foto geschossen *freufreufreu* Das ist noch viiieel besser, als das, was ich ursprünglich machen wollte! Hier, bitteschön - meine Schweinerei *gg*




Das hab ich vorher in der Metzgerei entdeckt... ein buntes Schweinchen auf dem Regal. Und die supernette Verkäuferin hat es mir dann zwischen die leckeren Wurstsorten gestellt ;-)))

So als "Schnellschuß" ist das doch ganz nett geworden;-))

Ein dickes DANKESCHÖN an die Metzgerei Kalinauskas!! Ihr seid richtig klasse!

Und Bea, ist das eine nette Schweinerei?? *gg*

Jeanie 17.02.2010, 15.00 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich zeig Dir meins... Woche 11



Wieder mal ein bißle spät.... *Schäm*

Meine Große teilt ja seit kurzem Prospekte aus und ich helfe ihr noch dabei, bis sie mehr Routine hat.. Dabei fällt mir immer wieder auf, daß es ziemlich furchtbare Briefkästen gibt und auch so richtig tolle! Was habt Ihr denn für Briefkästen?? In manche bringt man die Prospekte kaum rein, bei manchen klemmt man sich die Finger fast ein dabei, manche sind superleicht zum Öffnen und Einstecken.... Ich hab festgestellt, daß wir auch einen viel zu kleinen Briefkasten haben... wenn die Bewerbungen zurückkommen, dann passen die gar nicht rein... Das wird eine der nächsten Anschaffungen sein....



Das ist einer von den tollen Briefkästen... leicht zu öffnen und schön viel Platz ;-))

Zeigt Ihr mir auch Briefkästen, Paleica und Kerstin???

Jeanie 11.02.2010, 20.03 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zufallsspruch:
Wenige sind wie Vater, keine ist wie Mutter. (Isländisches Sprichwort)

powered by BlueLionWebdesign
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirkl
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr