Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3864

Ausgewählter Beitrag

Endlich....

Endlich war ich mal fleißig!!

Da der Garten des Hexenhauses langsam aber sicher einem Urwald gleicht, muß ich mal langsam anfangen, das wuchernde Grün zu schneiden und kürzen... (wobei MIR persönlich die Urwaldvariante gar nicht sooo schlecht gefällt ;-)) )





Ich hab (wenigstens auf dem L vor dem Haus) Rasen gemäht und dann mal bei der Hecke gaaanz links (kaum noch im Bild zu sehen, nur die ersten abgeschnittenen Zweige) angefangen... ich find ja immer, das sieht so trostlos aus so ganz frisch gestutzt....

Und ENDLICH mal mein "Minbibeet" gerodet! Damit vor dem Haus nicht nur Wiese zu sehen ist, hab ich vor zig Jahren schon mal so eine Art Beet angelegt, mit Steinen umrandet... Anfangs sollte es ja so ein Steingarten werden - aber diese Blümchen, die sonst überall wuchern und wachsen wie wild wollten überhaupt nicht..... Und so hab ich jedes Jahr versucht, da was anzupflanzen und entweder kam gar nichts oder die Schnecken haben gnadenlos ALLES gefressen... Mittlerweile wars schon ganz zugewuchert...

Und beim Gras entfernen hab ich entdeckt, daß der kleine Perückenbaum überlebt hat!!! *Freufreufreu* Den hab ich letztes Jahr als Ableger bekommen und war ganz traurig, weil er total verdorrt war und überhaupt nicht einwachsen wollte... Und nun?? Guckt mal... unten in der Mitte.....

Heute hab ich ein kleines Hexengärtchen angelegt:




Nun kommt sogar meine vom Korkenzieherhasel total eingewachsene Hexe wieder viel besser zur Geltung! Ich freu mich!!!

Und der Besuch diese Woche beim Inhofer, größtes Möbelhaus in Süddeutschland, hat mir zwar kein Kojenbett gebracht wie gewollt, aber dafür zwei wunderschöne Dinge, die ich lange lange schon haben wollte zu einem Preis, bei dem ich nicht nein sagen konnte ;-))

Hexeng__rtchen_018.jpg  

Bei so einem "löwenlastigen" Haushalt MUSS ein Löwe vors Haus und die Sonne... ist die nicht einfach wunderschön?? Paßt perfekt zum Hexenhaus ;-)))

Jeanie 21.08.2009, 21.05

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Zufallsspruch:
Wenn du dich selbst in der Hand haben willst, musst du dich sehr klein machen.

powered by BlueLionWebdesign
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr