Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2477
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3742

Ausgewählter Beitrag

Nachtversorgung

Sodele, die Glucke in mir ist nun zufrieden ;-)))

Kind daheim, Katze daheim, Hund daheim...

Die Große war heute auf eine Geburtstagsfete eingeladen und hat einen leckeren "Frau-Antonmann-Backing-Blogging-Zopf" gemacht... Natürlich wieder ein wenig arg spät, so daß sie einen anderen Kuchen mitnehmen mußte, da der Zopf noch im Ofen war ;-))

Da dachte ich doch sofort an "meine armen Buben", die das ganze Wochenende durchbuckeln dürfen in drei Schichten....

Na und als ich mein Kindlein samt Freundinnen eingesammelt habe, hab ich schnell den Rest des Zopfes (LECKER!!) eingepackt und bin in der Firma vorbeigefahren :-D

Besser verschlossen als Fort Knox hab ich festgestellt.... Sämtliche Tore geschlossen und nur das vom Personalparkplatz ging mit meinem Stempelchip auf. Menno, wollte doch nur schnell vor die Tür fahren und gut... Na, dann eben ein paar Schritte laufen... Jedenfalls hatte ich den Eindruck, daß der Kuchen willkommen war ;-) Und auf dem Rausweg haben wir noch einen Sicherheitsmenschen ein wenig erschreckt... Wußte gar nicht, daß wir da Nachts Security rumlaufen haben....

So, jetzt noch ein Mädchenbier und dann ab ins Bett... ;-)




Jeanie 25.03.2012, 00.08

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Michaela

Der Zopf kan ja auch echt gut bei "deinen Jungs" an :)
Der nächtliche Besuch beim Berger war schon lustig :)

vom 29.03.2012, 12.24
Zufallsspruch:
Je größer der Finanzspekulations-Skandal im multinationalen Konzern, um so kleiner die Gefahr, als lächerlicher ölfleck unter der Dampfwalze der Konzerngeschichte zu verschwinden .

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr

gerhard aus Bayern:
leider habe ich keine mail von dir bekommen.
...mehr