Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 5254

Ausgewählter Beitrag

Ich zeig Dir meins... Woche 10



Heute zeige ich Euch "Hoffnung"

Am Samstag hab ich für meine Große Prospekte ausgetragen und es war ein derartes Schneetreiben, daß ich kaum noch was gesehen habe, ganz ganz ganz viele dichte große Flocken... und ein eisiger Wind dazu.... Das ging ein paar Minuten so und auf einmal wars still... kein Wind mehr, keine Schneeflocken, nichts... Als ich dann aufgesehen habe, hatte ich dieses Bild vor mir - und mein erster Gedanke war "Hoffnung" - keine Ahnung warum. Aber das fand ich so schön, daß ich da schon beschlossen habe, das wird meine Aufgabe für diese Woche - zum Glück hatte ich den Foto dabei ;-)) (Ich wollte nämlich ganz was anderes fotografieren *lach*) Überall waren ganz dunkelgraue Wolken und auf einmal reißt der Himmel auf, die Wolken werden weiß und es blitzt ein wenig blau durch... SO schön!



Habt Ihr auch Hoffnung, Liz und Lucie?

Jeanie 03.02.2010, 09.29

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Liz

Hey Jeanie, danke schön, "Hoffnung" ist ein immer interessantes Thema - mit vielen Optionen für ein Bild. Folgt. ;-) lbG Liz

vom 07.02.2010, 16.36
3. von Lucie

Hier Einlösung meiner Aufgabe: Hier klicken

Ich hoffe, dass es dir gefällt!

LG Lucie :-)

vom 05.02.2010, 16.15
2. von Lucie

Liebe Jeanie,
danke für die Aufgabe, da hast du dir was nettes ausgedacht!
Ich zermartere mir schon den Kopf, irgendwie fällt mir gerade nix ein! *grübel*

Also nicht wundrn, wen es etwas länger dauert! ;-)

LG Lucie :-)

vom 04.02.2010, 12.52
1. von Bea

Liebe Jeanie

ich hab eine Schweinderl-Aufgabe für dich: Hier klicken

Liebe Grüsse an dich,
Bea

vom 03.02.2010, 19.10
Zufallsspruch:
Menschen richten zu Hause eine heile Welt ein, wenn die Welt draußen vor die Hunde geht.

powered by BlueLionWebdesign
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirkl
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr