Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3806

Ausgewählter Beitrag

Neubeginn

Seit Dienstag bin ich nun also in meinem neuen Job als "Rennsemmel" unterwegs :-D

Mir gefällts rundum gut.... Bis jetzt bin ich "nur" zum Einsammeln der Meßgeräte unterwegs, aber das ist momentan Herausforderung genug. Ich kann zwar mittlerweile z.B. Millimeß, Meßschraube und Lehrdorn unterscheiden *gg* und finde meist auch das Gesuchte... wenns denn da ist wo es hingehört. Es kann allerdings durchaus vorkommen, daß ich in der alten Halle was einsammeln soll, was ich dann rein zufällig in einer ganz anderen Halle an einer ganz anderen Maschine wiederfinde. Es ist und bleibt spannend :-D

Es macht richtig Spaß, "meine Männer" (und Mädels) da draußen helfen mir so gut es geht etwas zu finden, es bleibt auch Zeit für ein bißchen SmallTalk zwischendurch. Aber ich bin nichts mehr gewohnt... Ich laufe und stehe ja den ganzen Tag, da muß ich mich erst wieder "eintrainieren"...

Wenn mein neuer Chef im November wieder kommt (er ist grade noch im Erziehungsurlaub - ist das nicht KLASSE??), dann komm ich auch rauf ins Chefbüro für Büro- und Sekretariatsaufgaben...

Es gibt mir dennoch jedes Mal einen leisen Stich, wenn ich die Neue da in MEINER WZA sitzen sehe. Ich war so gerne da.... :-( Nunja, alles fügt sich und ich habe richtig Glück gehabt, daß ich diesen neuen Job bekommen habe, den ich ja auch richtig gerne mache. Ich komme ja jetzt in der gesamten Firma rum und weiß: Ich hätte es wahrlich ganz schön mies haben können ;-)


Jeanie 05.10.2011, 20.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Carmen

Schön, dass es so gut klappt und du alles so positiv siehst!

LG
Carmen

vom 07.10.2011, 09.01
1. von inges-alltagsgeschichten :-))

Doch ja, das kann ich dir absolut alles nachfühlen. Tapfer biste!
;) :ok:

vom 06.10.2011, 19.55
Zufallsspruch:
Wer dem Unglück ausweicht, wird auch dem Glück nicht begegnen. (Griechisches Sprichwort)

powered by BlueLionWebdesign
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr