Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 5315

Ausgewählter Beitrag

Ich bin geschockt

Ich bin einfach nur geschockt!

Einer meiner Lieblingskollegen war mit seinem Bruder in der Stadt unterwegs seine bestandene Gesellenprüfung feiern. Bei einer Raucherpause hat jemand die Beiden angepöbelt. Sie versuchten, die Pöbeleien zu ignorieren, da zog einer eine Eisenstange raus und schlug auf den Bruder ein. Beim Versuch, dazwischenzugehen wurde meinem Kollegen die Hand gebrochen, der Bruder bekam die Stange auf den Kopf und lag einige Tage im Koma. Mittlerweile ist er zum Glück wieder aufgewacht und so wie es aussieht ist alles o.k., zum Glück! (Das Meiste weiß ich über den "Firmenfunk", aber es scheint schon so gewesen zu sein)

Dabei haben die Beiden überhaupt nichts getan!! Und der Schläger-Typ wird wahrscheinlich nicht mal ne Strafe bekommen, weil es ja "kein Totschlag" war, evtl. eine Bewährungsstrafe  - falls der überhaupt erwischt wird. *Kopfschüttel* Das weiß ich gar nicht, ob die den haben oder nicht....

Es ist schon was ganz anderes, ob man das von einer Großstadt in der Zeitung liest oder ob das hier im Städtle passiert, noch dazu bei Leuten, die man gerne mag :-((

Ich werd jetzt jedenfalls für meine Große Pfefferspray besorgen oder einen Piepser oder sowas.... Jetzt hab ich noch mehr Angst, wenn sie unterwegs ist....


Jeanie 02.02.2012, 15.39

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Spottdrossel

Gibt´s ja nicht! Ich frage mich immer, was heutzutage mit dieser Gesellschaft los ist, daß offenbar schon wegen Kleinigkeiten Mord und Totschlag in Kauf genommen werden :( Die leute scheinen so ichbezogen zu sein, daß sie sofort austicken, wenn mal irgendwas nicht wunschgemäß läuft.

vom 07.02.2012, 20.28
4. von Ringelstrümpfe

Ja, das ist schockierend. Trotzdem ist Pfefferspray keine Lösung. Mehr schon ein Selbstverteidigungskurs in dem man Selbstvertrauen lernt und Deeskalation (was manchmal auch einfach weglaufen und um Hilfe schreien heisst.)
Was ich nicht verstehe ist warum Du meinst, dass der Täter nicht bestraft wird. Körperverletzung erfüllt in Deutschland einen Tatbestand und wird mit Geldstrafe oder Freiheitsentzug bis zu fünf Jahren geahndet. Da der junge Mann für mehrere Tage im Koma lag, erfüllt das den Tatbestand der schweren oder gefährlichen Körperverletzung. Eine solche wird eigentlich immer mit Freiheitsentzug geahndet.
Ja, die Tat ist grausam. Aber eben auch ja, Deutschland ist noch immer eines der sichersten Länder auf der Welt. Und nein, Deutschland ist nicht Downtown Detroit oder Camden, NJ.
(Und gegen zwei gestandene Männer hilft Pfefferspray auch nichts. Denn man kann nicht in zwei Richtungen gleichzeitig sprühen...)

vom 03.02.2012, 14.56
3. von Christina L.

Erschreckend... Hab meine kleine kürzlich auch ausgestattet, gibts sogar bei Amazon: Hier klicken - kann ich dir empfehlen, schön klein und ist der liebste Begleiter geworden!

vom 03.02.2012, 08.28
2. von roswitha

Hallo liebe Jeanie
lasse sie lieber einen Selbstverteidigungskurs mit machen,
denn was man selbst hat und kann,
kann nicht gegen Jemand gerichtet werden.Ich hab schon soviel gehört und gelesen, das z.b. ein Pfefferspray auch
gegen den Eigentümer benutzt werden kann.Dabei gibt so ein Kurs einem Selbstvertrauen, Ich kann mich wehren,
brauche nicht demütig mich behandeln lassen.Vielleicht denkst mal darüber nach.Liebe Grüße von mir, Roswitha

vom 02.02.2012, 18.12
Antwort von Jeanie:

Liebe Roswitha,

Michaela hat ja den grünen Gurt im Judo! Und einen Kurs Teak-Won-Do in der Schule. Aber wenn zwei gestandene Kerle keine Chance haben..... :-(( Vorerst werd ich sie auf jeden Fall hinbringen und abholen... bei den momentanen Temperaturen ist das eh vernünftiger *g*


1. von 19sixty

Ob Großstadt, Städtchen oder Dorf, Gewalt ist ein absolutes no go. Es wird leider immer schlimmer. Pfefferspray ist ne gute Idee. Schöner wäre es, sich über so etwas gar keine Gedanken machen zu müssen.

vom 02.02.2012, 18.03
Zufallsspruch:
Zukunft bedeutet: viele Möglichkeiten haben. Und deshalb ist die Zukunft der Raum unserer Freiheit.

powered by BlueLionWebdesign
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirkl
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr