Hexenhaus











Einträge ges.: 1582
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 2478
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 18.07.2008
in Tagen: 3864

Ausgewählter Beitrag

Geschafft

Der erste Schultag ist nun auch überstanden.

Die Große wurde von einem Freund abgeholt, der nun auch an die staatliche Realschule wechselt... prima!

Den Kleinen hab ich selber abgegeben und mich sehr gefreut, die weltbeste Lehrerin und die anderen Eltern und Kinder wiederzusehen. Das Klassenzimmer ist ganz ungewohnt kahl und fast ein bißchen fremd.. aber das wird sich ziemlich schnell ändern. Der Kleine sitzt bei seinem besten Kumpel direkt ganz vorne am Pult - ich würd mal sagen, ein guter Platz für den Wirbelwind ;-)) Das Bringen in den Hort hat mein Mann übernommen und auch dort hat der Einstieg wunderbar geklappt. Bin gespannt, was ich bem Abholen heute abend so höre....

Ja und die Mittlere... hmmm... also ich hab beschlossen, das Kind bleibt daheim und ich werde für sie in die Schule gehen ;-)))))

Richtig klasse ist es da - und der Lehrer *Schmunzel* ich mußte mir immer ein stilles Kichern verdrücken - ich sah ihn immer noch als Käfer Sumsemann in Peterchens Mondfahrt ;-)) (Er ist bei einem Theaterverein aktiv und hatte diese Rolle beim letzten Theaterstück - grandios sag ich nur!) Der Klassenlehrer ist wirklich supernett und hat eine richtig lustige, feine, humorvolle Art.... Die anderen Lehrer waren auf den ersten Blick auch sehr nett und locker. Die ganze Schule ist sehr familiär und dieses Ganztagesprojekt scheint mir der ideale Einstieg in diese unsägliche G8-Geschichte. Dort ist mein sensibles Kindlein bestens aufgehoben und kann sich entfalten. Eine gute Entscheidung, auch wenn ich aus einigen Richtigungen höre, wie doof es von mir ist, für die Schule so viel Geld auszugeben, wo wir doch gar keines haben. Theoretisch mag das sein - aber es ist einfach gut so für mein Kind und das ist die Hauptsache, basta!

Jeanie 15.09.2009, 12.19

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Zufallsspruch:
Das Volk ist die List der Geschichte, um zu ein paar wenigen bedeutenden Männern zu kommen und sie dann wieder zu überwinden.

powered by BlueLionWebdesign
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   









Die wir lieben

sind nur geborgt,

wann sie gehen,

entscheiden wir nicht.

Wir entscheiden,

ob wir die Erinnerung

als Geschenk annehmen wollen







Warum Hexenhaus??? Weil das Häuschen das wir gemietet haben so aussieht. Es ist ein kleines, sehr  verwinkeltes Häusle, hier ein Treppchen, dort ein Absatz, die Zimmer sind winzig und  beim Einzug hatten wir nur 2 Ölöfen und im Bad ein Mordstrum an Boiler, den man erst mal stundenlang einheizen mußte um duschen oder baden zu können. Der Riesengarten steht voller Bäume und Büsche, total wild.

Brigitte Sommer:
habe leider auch keine adventsmails von Dir b
...mehr

DJ Stuttgart mieten:
:ok: Ich liebe diesen Song ! Erinnert mich a
...mehr

DJ Tübingen Hochzeit:
Zu meiner Hochzeit werde ich Sunrise Avenue r
...mehr

DJ Reutlingen mieten:
Was für wunderschöne Hochzeitsbilder, wirklic
...mehr

Katja Mattern:
Hallo Jeanie,ich freu mich wieder etwas von D
...mehr